Deutsches Reich - Stamp Auctions

The "German Empire" or "Deutsches Reich" was establishment in 1871, before unification about half of the 27 individual German states issued their own stamps. Most German States stamps at the time featured large numerical denominations; Prussia’s 1850 first issue portrayed Friedrich Wilhelm IV. Bavaria and Württemberg retained their postal authorities after the unification and continued to stamps Bavaria until 1920 and Württemberg until 1923.After unification in 1871 stamps featuring the German eagle emblem were issued to show the strength of a consolidated German Empire. In 1899, a special issue showing the actress Anna Führing wearing full battle gear in her role as Germania was introduced. During the Weimar Republic era, which began in 1919, stamps still incorporated the title “Deutsches Reich. Special issues often had high premium for the state welfare funds. The hyperinflation of German currency in 1923 required surcharging the stamps to new high values to correspond to Mark exchange value. The highest stamp value was 50 billion marks, labeled on the stamps “50 milliard”. Under the Nazis, philately was used as a means for state propaganda, finally, in 1941; the portrait of Paul von Hindenburg was replaced by Hitler. After the fall of the Third Reich in 1945, Germany’s postal system was completely wrecked, and the occupying allied forces filled the gap. Collecting German Empire stamps is very challenging and enables studies of the different issues and they bring high interest in stamp auctions and philatelic fairs.

Lot 24478 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24478 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1924/1939, SONDERPORTO CSR, gehaltvoller Sammlungsbestand mit über 80 Briefen, Kart
1924/1939, SONDERPORTO CSR, gehaltvoller Sammlungsbestand mit über 80 Briefen, Karten und Ganzsachen, alle Belege als Sonderporto in die Tschechoslowakei versandt bzw. einige mit entspr. Nachporto. Dabei viele bessere Einzelfrankaturen, ca.15 Ganzsachen mit Zusatzfrankatur, Einschreiben, Eilboten, ein Wertbrief-Anhänger mit hoher Frankatur 6,65 Mark von Leipzig nach Prag, Luftpostkarten u. -briefe, Freistempler, Ostmark-Mischfrankaturen, Sudetenland-Bedarfspost und viele weitere Besonderheiten. Empfehlenswertes Objekt mit vielen seltenen Portostufen!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24473 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24473 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1920/1948 ca., Marken und Poststempel am Beispiel einer Heimatsammlung Nürnberg, ab
1920/1948 ca., Marken und Poststempel am Beispiel einer Heimatsammlung Nürnberg, ab der Inflationszeit mit vielen besseren Frankaturen und Portostufen über Weimar / 3.Reich hin zur Nachkriegszeit werden alle verschiedenen Stempeltypen und diverse postgeschichtliche Aspekte beleuchtet, wie z.B. auch Flugpost, daher nicht nur für den Nürnbergsammler interessant! Ausstellungsmäßig aufgezogen auf A4-Blättern in 10 teils prallvollen Leitzordnern
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24465 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24465 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1890/1945 (ca.), spannender Posten von ca. 250 Belegen und Ganzsachen Deutsches Rei
1890/1945 (ca.), spannender Posten von ca. 250 Belegen und Ganzsachen Deutsches Reich. Neben einfachem Material findet sich ein guter Teil portogerechter Auslandsfrankaturen sowie interessanten Flug-und Luftpostbelegen, ferner Feld- und Zensurpost, bessere Stempel, Eckränder und seltenere Destinationen, dazu noch einige Belege Besetzungen I.+II. WK. Hoher Katalogwert!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24470 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24470 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1916/1948 (ca.), Bestand von über 110 Belegen mit Schwerpunkt Deutsches Reich, dazu
1916/1948 (ca.), Bestand von über 110 Belegen mit Schwerpunkt Deutsches Reich, dazu noch etwas Gebiete und Alliierte Besetzung, u.a. mit Rohrpost, Posthilfsstempel, Ganzsachen, Zehnfachfrankaturen, Blankobelege, FDC, interessante Stempel/Sonderstempel sowie Dienstpost, vielfach durchschnittliches Material, aber auch bessere Stücke enthalten, insgesamt in etwas unterschiedlicher Erhaltung.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24461 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24461 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1881/1948, Schlesien/Oberschlesien, vielseitige Partie von ca. 250 Briefen und Kart
1881/1948, Schlesien/Oberschlesien, vielseitige Partie von ca. 250 Briefen und Karten mit klarem Schwerpunkt auf III.Reich und WKII und viel Bedarfspost, dabei sehr gute Stempelvielfalt incl. kleineren Orten, Landpoststempeln, Verwendungsformen, Perfins, Postanweisungen und Paketkarten, sehr guter Teil Späte Post bis 5.5.1945, Überroller mit Schwärzung, auch etwas Nachkriegs-Polen sowie ein ab 1941 in Breslau bespartes Postsparbuch, das nach dem Krieg in Hamburg weitergeführt und aufgelöst wurde. Sehr ergiebiger Fundus, auch aus zeithistorischen Gründen hochinteressant!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich

Lot 24472 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: KRIEGSGEFANGENEN-POST: 1918/49, schöner Posten von ca. 70 Belegen aus dem 1. und 2.
KRIEGSGEFANGENEN-POST: 1918/49, schöner Posten von ca. 70 Belegen aus dem 1. und 2. WK im Briefealbum
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24471 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24471 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1918/1923, Sachsen-Anhalt/Dessau, vielseitige Partie von ca. 70 Briefen und Karten
1918/1923, Sachsen-Anhalt/Dessau, vielseitige Partie von ca. 70 Briefen und Karten Germania und Infla, alles aus dem Bedarf, dabei etliche interessante Frankaturen, Gebühr bezahlt, gebrauchte Postanweisungen, Stempel etc.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24463 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24463 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1883/1944. Interessantes Belegelot von 7 Briefen, 2 Karten und 1 Dokument. Dabei: S
1883/1944. Interessantes Belegelot von 7 Briefen, 2 Karten und 1 Dokument. Dabei: Schiffsbrief an Schiff "Friedrich" via Deutsches Konsulat in Dundee (1883), Privat-Umschlag mit Bickersdike-Entwertung, selten (1901), Werbe-Umschlag "Knorr-Suppen" (1912), Retour-Brief I. WK (1915), Wertbrief über 2.000 RM mit EF 5 RM Hitler von Königrätz nach Leverkusen (1944), 2 Belege ins Ausland mit Retour-Zettel "... nur am Schalter abzugeben" (1941/42), 1 originale Postausweiskarte WIEN 17 in der Ostmark (1944; selten) sowie eine AK der nicht-häufigen Schiffslinie KÖRSOR-KIEL, bildseitig mit Hinweis "Copenhagen", aber weiter nach Brüssel (mit Ank.-Stpl.; ungewöhnlich!)
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24466 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24466 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1900/1936, Partie von 13 Briefen und Karten ins Ausland, unzureichend frankiert und
1900/1936, Partie von 13 Briefen und Karten ins Ausland, unzureichend frankiert und/oder retour, meist mit Nachporto-Marken/-Vermerken (Holland, Schweiz, Frankreich, Belgien, Österreich, Tschechoslowakei, Dänemark), übliche und unvermeidliche Bedarfsspuren.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich
Lot 24469 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Lot 24469 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich: 1909/1945, spannende Partie mit 100 Belegen von Germania bis III. Reich, dabei schö
1909/1945, spannende Partie mit 100 Belegen von Germania bis III. Reich, dabei schöne Einzel-, Mehrfach- und Mischfrankaturen, bessere Versendungsformen und Portostufen wie Postaufträge, Auslandsdestinationen, Luftpost, R-Postkarten, Frei durch Ablösung/Verfügung, zahlreiche R-Post mit guten Frankaturen, teilweise mit Sonderstempel. Schöner und interessanter Posten in durchweg guter Bedarfs-Erhaltung!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #47 Colections: Germany

Deutsches Reich