Deutsches Reich - Stamp Auctions

The "German Empire" or "Deutsches Reich" was establishment in 1871, before unification about half of the 27 individual German states issued their own stamps. Most German States stamps at the time featured large numerical denominations; Prussia’s 1850 first issue portrayed Friedrich Wilhelm IV. Bavaria and Württemberg retained their postal authorities after the unification and continued to stamps Bavaria until 1920 and Württemberg until 1923.After unification in 1871 stamps featuring the German eagle emblem were issued to show the strength of a consolidated German Empire. In 1899, a special issue showing the actress Anna Führing wearing full battle gear in her role as Germania was introduced. During the Weimar Republic era, which began in 1919, stamps still incorporated the title “Deutsches Reich. Special issues often had high premium for the state welfare funds. The hyperinflation of German currency in 1923 required surcharging the stamps to new high values to correspond to Mark exchange value. The highest stamp value was 50 billion marks, labeled on the stamps “50 milliard”. Under the Nazis, philately was used as a means for state propaganda, finally, in 1941; the portrait of Paul von Hindenburg was replaced by Hitler. After the fall of the Third Reich in 1945, Germany’s postal system was completely wrecked, and the occupying allied forces filled the gap. Collecting German Empire stamps is very challenging and enables studies of the different issues and they bring high interest in stamp auctions and philatelic fairs.

Lot 10930 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Lot 10930 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1911/1939 (ca): kleines Lot von 8 Flugpost-Belegen, alle in die

Deutsches Reich



1911/1939 (ca): kleines Lot von 8 Flugpost-Belegen, alle in die Schweiz, dabei Flugpost Rhein/Main mit Ankunftsstempel Schaffhausen, Zeppelin-Brief z.B. "Mit Luftschiff LZ 129 befördert" und andere Flugbestätigungsstempel, Blöcke 7 und 9 je mit Zusatzfrankatur, ...


Erhaltung: Brief

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00
Lot 10925 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Lot 10925 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1875/1897, Pfennig/-e und Krone/Adler, Partie von ca. 49 Belege

Deutsches Reich



1875/1897, Pfennig/-e und Krone/Adler, Partie von ca. 49 Belegen/teils Vorderseiten, unterschiedliche Erhaltung, dabei komplette Paketkarte mit netter Frankatur 4x44+4x41, sieben frankierte Rückscheine, usw.


Erhaltung: Brief

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00

Lot 10940 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1872/1932, Partie auf Steckkarten mit einigen besseren Marken a

Deutsches Reich



1872/1932, Partie auf Steckkarten mit einigen besseren Marken ab Brustschild, Zeppelin, einigen Besonderheiten, guten Stempeln, interessanten Abarten, Zudrucken und viel mehr.


Erhaltung: * (ungebraucht)/o (gestempelt)/Briefstück
This lot is "Gebotslos". The Minimum Bid is 20 €, it will be sold at the HIGHEST BID (not one bidding step above the second highest bid).
Value Add Taxes (19%) will be added to the hammer price and the buyers premium.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 20.00

Lot 10923 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1871/1932, Sammlung von Marken des Deutschen Reiches, beginnend

Deutsches Reich



1871/1932, Sammlung von Marken des Deutschen Reiches, beginnend mit Brustschilden, über "Pfennige" und "Pfennig", Germania, Inflation bis Weimarer Republik (Iposta-Block mit leichten Mängeln, Zeppelin-Marken zumeist ungebraucht). Die Marken sind mit Erklärungstexten versehen und befinden sich in teils sehr unterschiedlicher Erhaltung.


Erhaltung: * (ungebraucht)/** (postfrisch)/o (gestempelt)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00

Lot 10924 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1872/1942, kleiner Dublettenposten in 4 kleinen Alben, dabei in

Deutsches Reich



1872/1942, kleiner Dublettenposten in 4 kleinen Alben, dabei interessante Einheiten bis zum 18er Block, teils Päckchenentwertung, einzelne Marken aus Bayern, Saarland usw., ansehen.


Erhaltung: * (ungebraucht)/** (postfrisch)/o (gestempelt)/Brief

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00

Lot 10929 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1902-1923 (ca), sehr schöne Partie von gestempelten Viererblöck

Deutsches Reich



1902-1923 (ca), sehr schöne Partie von gestempelten Viererblöcken, teils auch noch größere Einheiten, beginnend mit Germania, u.a. Nr. 96BIIb sowie Infla, u.a. Nr. 134I-138I, 233-234, 235-237, 263-267 etc., alles geprüft, zusätzlich auch noch Zusammendruck-Kombinationen bzw. Kehrdrucke enthalten, ein ergiebiger Posten, genaue Kalkulation erforderlich


Erhaltung: Viererblock/o (gestempelt)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00

Lot 10928 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1900-1945 (ca), Partie von über 100 Belegen, dabei Luftpost, Ze

Deutsches Reich



1900-1945 (ca), Partie von über 100 Belegen, dabei Luftpost, Zensuren, 2 Belege mit Germania-Heftchenblätter, 9 R-Belege Germania nach Chile (aus einer Korrespondenz) etc.


Erhaltung: Brief

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00

Lot 10927 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1888/1945, Sammlung von je wenigen Ausgaben der deutschen Ausla

Deutsches Reich



1888/1945, Sammlung von je wenigen Ausgaben der deutschen Auslandspostämter, Kolonien, Besetzungsausgaben 1. Weltkrieg, Abstimmungsgebiete, Danzig, Generalgouvernement, Böhmen und Mähren u.a. Die Marken sind mit Erklärungstexten auf den Seiten montiert und befinden sich teils in sehr unterschiedlicher Erhaltung.


Erhaltung: * (ungebraucht)/** (postfrisch)/o (gestempelt)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00
Lot 10931 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Lot 10931 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1913-1945 Partie von rund 180 Belegen mit besonderen Stempeln,

Deutsches Reich



1913-1945 Partie von rund 180 Belegen mit besonderen Stempeln, dabei über 100 Stücke mit "Gebühr bezahlt" (1923), "Frei durch Ablösung", Freistempeln u.a., sowie mehr als 70 Belege mit Post-Hilfsstellenstempeln, in etwas unterschiedlicher Erhaltung.


Erhaltung: Brief/Ganzsache

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00

Lot 10922 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich: 1870/1945 (ca.), vielseitiger und uriger Bestand im Karton, dab

Deutsches Reich



1870/1945 (ca.), vielseitiger und uriger Bestand im Karton, dabei etwas Bayern-Bogen, Hauptwert dann Dt.Reich mit insbesondere III.Reich incl. Propaganda. Sicher interessante und urige Fundgrube!


Erhaltung: Brief/** (postfrisch)/* (ungebraucht)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 5

Deutsches Reich
Price: € 100.00