Deutsches Reich - Stamp Auctions

The "German Empire" or "Deutsches Reich" was establishment in 1871, before unification about half of the 27 individual German states issued their own stamps. Most German States stamps at the time featured large numerical denominations; Prussia’s 1850 first issue portrayed Friedrich Wilhelm IV. Bavaria and Württemberg retained their postal authorities after the unification and continued to stamps Bavaria until 1920 and Württemberg until 1923.After unification in 1871 stamps featuring the German eagle emblem were issued to show the strength of a consolidated German Empire. In 1899, a special issue showing the actress Anna Führing wearing full battle gear in her role as Germania was introduced. During the Weimar Republic era, which began in 1919, stamps still incorporated the title “Deutsches Reich. Special issues often had high premium for the state welfare funds. The hyperinflation of German currency in 1923 required surcharging the stamps to new high values to correspond to Mark exchange value. The highest stamp value was 50 billion marks, labeled on the stamps “50 milliard”. Under the Nazis, philately was used as a means for state propaganda, finally, in 1941; the portrait of Paul von Hindenburg was replaced by Hitler. After the fall of the Third Reich in 1945, Germany’s postal system was completely wrecked, and the occupying allied forces filled the gap. Collecting German Empire stamps is very challenging and enables studies of the different issues and they bring high interest in stamp auctions and philatelic fairs.

Lot 74 - Deutsches Reich  -  Auction House Thomas Schantl PREMIUM online live auction

Lot 74 - Deutsches Reich - Auction House Thomas Schantl PREMIUM online live auction

1873, Brustschilde: Vierfarben- Mischfrankatur auf Begleitadresse aus OELSNITZ IM VOGTLANDE", Ankunftsstempel Hamburg"

Auction House Thomas Schantl 2nd Online-Live-Auction (PREMIUM-Edition)

Deutsches Reich
Price: € 80.00

Lot 32412 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1879/1967 (ca.), Sammlungsbestand ab Krone/Adler auf alten Blancoseiten mit klarem
1879/1967 (ca.), Sammlungsbestand ab Krone/Adler auf alten Blancoseiten mit klarem Schwerpunkt auf den Vorkriegsausgaben, oft unterschieden nach Varianten, Plattenfehlern usw. Enthält viel Germania, Inflation, kaum III. Reich jedoch den Ostropa-Block mit SST, weiterhin Danzig, im Nachkriegsteil einen schönen Teil Bauten-Serie. Leider schwankt die Erhaltung sehr, da Papier und Marken oft stockfleckig.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 300.00

Lot 32415 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1890 - 1900 (ca.), Sammlungsposten von ca. 90 Belegen mit Pfennige/ Pfennig + Krone
1890 - 1900 (ca.), Sammlungsposten von ca. 90 Belegen mit Pfennige/ Pfennig + Krone und Adler, dabei Ganzsachen, reise-Ankündigungen, etwas unterschiedliche Erhaltung.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 180.00
Lot 32416 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32416 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1898/1944, Partie von 82 Belegen, dabei 40 Feldpost WK I, 20 Marine-Schiffspost, 14
1898/1944, Partie von 82 Belegen, dabei 40 Feldpost WK I, 20 Marine-Schiffspost, 14 Lebenszeichenkarten, acht Belege Gefängnis/Zuchthaus etc., zusätzlich private Ausgabe "Göring hinter Gitter".
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 350.00
Lot 32417 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32417 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1900/1944, postfrische Partie mit meist mittleren und besseren Ausgaben, dabei MiNr
1900/1944, postfrische Partie mit meist mittleren und besseren Ausgaben, dabei MiNr. 58/60, 64 I, 364/67, Bl. 3, 716/29 etc. Mi. ca. 3.300,- €.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 350.00
Lot 32411 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32411 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1878/1922, umfassende und vielseitige Sammlung von ca. 290 Briefen und Karten, saub
1878/1922, umfassende und vielseitige Sammlung von ca. 290 Briefen und Karten, sauber in zwei Klemmbindern auf Blättern aufgezogen, dabei vertreten sind die Ausgaben Pfennig/-e, Krone/Adler und Germania mit interessanter Spezialisierung incl. Typen, Farben (teils geprüft), attraktiven Frankaturen, Verwendungsformen, etliche bessere Stücke wie 101 c EF, A 113 b MeF, Flugpost Rhein/Main incl. Gelber Hund usw. Hoher Substanzwert, besichtigen! (ex Weserland)
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 800.00
Lot 32410 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32410 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1875-1945, Posten mit geschätzt 1.000 Briefen und Belegen, dabei gute Exemplare "Pf
1875-1945, Posten mit geschätzt 1.000 Briefen und Belegen, dabei gute Exemplare "Pfennige" in unterschiedlicher Erhaltung, Einschreiben, Luftpost, etwas Nebengebiete, Infla, Zensur, Post ins Ausland, Dienstmarkem....etc, moderater Ansatz, ansehen lohnt.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 250.00
Lot 32414 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32414 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1886/1942, vielseitige Partie von an Politiker adressierte Post (u.a. Bismarck, Hit
1886/1942, vielseitige Partie von an Politiker adressierte Post (u.a. Bismarck, Hitler, Goebbels, Göring, Mussolini, Roosevelt etc.), auch einige Autographen (Reichbankpräsident Hjalmar v.Schacht auf zwei Banknoten). Insgesamt ca. 35 Stücke.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 100.00
Lot 32409 - Deutsches Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32409 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1875/1945, umfangreiche, in den Hauptnummer über weite Strecken überkomplette, gest
1875/1945, umfangreiche, in den Hauptnummer über weite Strecken überkomplette, gestempelte Sammlung inkl. Dienstmarken mit vielen Farben, Typen und Besonderheiten, dabei u.a. Mi.-Nr. 21 c (FA Brugger BPP), Mi.-Nr. 66 I (FA Jäschke-L. BPP), Mi.-Nr. 66 IV (FA Oechsner BPP), Mi.-Nr. 96 B W mit Firmenlochung (FA Jäschke-L. BPP), Mi.-Nr. 118 c (FA Winkler BPP) und Mi.-Nr. 151 Y (FA Oechsner BPP für ein Paar), ab Weimar praktisch kpl. mit allen Zeppelinwerten, dazu einige Feldpostmarken und gestempelte Hapag-Marke (sign. Roig), viele bessere Werte sind signiert bzw. mit Fotoattesten, Befunden und KB, Erhaltung zum Teil etwas unterschiedlich bzw. einige Stempel sind fraglich, trotz der Einschränkungen ein Objekt mit Substanz und hohem Katalogwert!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 8,500.00

Lot 32418 - Deutsches Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich: 1900/1945, Dublettenposten von ungebrauchten bzw. postfrischen Marken des Zeitraume
1900/1945, Dublettenposten von ungebrauchten bzw. postfrischen Marken des Zeitraumes, dabei teils mehrere Sätze , Viererblocks (auch vom Rand oder Eckrand), 4 Markenheftchen ex MH 39-47, Deckel leicht beschriftet sowie Einzelmarken, der Michelwert beträgt sicherlich über 10000,- Euro, wobei der kleine Anteil gestempelter Marken nicht berücksichtigt ist, bitte genau ansehen.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Deutsches Reich
Price: € 500.00