Closed Auction

By:
Heinrich Koehler Auktionen

lot # 262 - german states thurn and taxis

Saturday Sep 25, 2021 09:00 Europe/Berlin
Last date for bids: 

1859/61, 30 Kreuzer orange im unregelmäßigen 6er-Block zusammen mit Einzelmarke, alle farbfrisch und im meist vollrandigen Taxisschnitt, mit Nummer "270" und sauber nebengesetztem Einkreisstempel "COBURG 13 7 1864" auf Teil einer Zeitungsüberweisung nach Friedrichroda, nachgesandt nach Gotha. Der nebengesetzte Taxvermerk "3f 30x" zeigt die Vollständigkeit der Frankatur. Rückseitig Teil der Auflistung. 3 Außenmarken mit unauffälligen Mängeln, rechts rückseitig etwas gestützt. Eine spektakuläre 210 Kreuzer-Frankatur mit der zweitgrößten bekannten gebrauchten Einheit dieser Marke. Bisher sind lediglich 3 weitere frankiert Zeitungsüberweisungen von Thurn und Taxis bekannt. Jedoch mit weit niedrigeren Frankaturen. Ein einmaliges Stück. Fotoattest Sem BPP (2021)
Provenienz: Alfred H. Caspary (1956), John Boker jr. (1985)

Michel 25
Briefvorderseite Viererblock

Category: 

Sale Terms

About The Seller

Heinrich Koehler Auktionen

COMPETENCE, TRADITION, QUALITY

Since 1913 the name of Heinrich Koehler has stood for outstanding auctions in the philatelic world. Such a reputation cannot simply be acquired or assumed;... Read More

Send Email to Heinrich Koehler Auktionen Or Visit WebSite