Closed Auction

By:
Heinrich Koehler Auktionen

lot # 266 - german states saxony

Saturday Apr 24, 2021 09:00 Europe/Berlin
Last date for bids: 

1856/63, 10 Neugroschen blau auf glasigem Papier im waagerechten Paar, farbfrisch und voll- bis breitrandig, unten mit Teil einer Nachbarmarke, zusammen mit 2 leicht berührten bzw. etwas angeschnittenen 2 Neugroschen auf blau, mit Nummer "11" und nebengesetztem Doppelkreisstempel "BAUTZEN 24/II 62" auf Briefkuvert der 2. Gewichtsstufe über Preußen, Belgien und England nach Gnadenthal am Kap der Guten Hoffnung. Der Brief ist portogerecht frankiert mit 6 Neugroschen Vereinsporto, 8 Neugroschen britischem Porto und belgischem Transit sowie 10 Neugroschen britischem Seeporto bis zum Landungshafen; das Kap'sche Inlandsporto von "2" Pence wurde vom Empfänger eingezogen. Ein insbesondere für diese exotische Destination außerordentlich frischer und attraktiver Brief. Fotoattest Vaatz BPP (2020)
Provenienz: Horst und Arnim Knapp (342. Heinrich Köhler-Auktion, 2010)

Michel 13c, 10a
Brief

Category: 

Sale Terms