Closed Auction

By:
Heinrich Koehler Auktionen

lot # 48 - Altdeutsche Staaten bergedorf

Saturday Dec 14, 2019 11:00 Europe/Berlin
Last date for bids: 

1861, 1 Schilling schwarz auf weiß im waagerechten Paar vom rechten Bogenrand, die linke Marke links und die rechte rechts oben ausgabetypisch etwas angeschnitten, sonst voll- bis breitrandig, rechts mit 2 mm Bogenrand, mit übergehend und sauber aufgesetztem Strichstempel als Zufrankatur auf Hamburger Ganzsachenumschlag ½ Schilling schwarz, als 'Chargé'-Brief des Bergedorfer Postmeisters Paalzow mit sauber nebengesetztem Aufgabestempel "BERGEDORF 14 6" (1867) nach Hamburg mit rückseitigem Ankunftsstempel vom nächsten Tag. Die linke Marke rechts unten kleiner Randriß, das Kuvert leicht senkrecht gefaltet, sonst einwandfrei. Dies ist der einzige von uns registrierte Chargé-Brief mit Bergedorfer Freimarken, in der portogerechten Mischfrankatur mit dem Hamburger Umschlag eine der ganz großen Seltenheiten der Altdeutschland-Philatelie. Fotoattest Dr. Mozek BPP (2019)
Provenienz: Abgebildet im Krötzsch-Handbuch (1895), abgebildet im Grobe-Handbuch (1975), John Boker jr. (1986)

Michel 2+HH U1
Brief

Sale Terms

About The Seller

Heinrich Koehler Auktionen

COMPETENCE, TRADITION, QUALITY

Since 1913 the name of Heinrich Koehler has stood for outstanding auctions in the philatelic world. Such a reputation cannot simply be acquired or assumed;... Read More

Send Email to Heinrich Koehler Auktionen Or Visit WebSite