Closed Auction

By:
Heinrich Koehler Auktionen

lot # 119 - Altdeutsche Staaten lübeck

Saturday Dec 14, 2019 11:00 Europe/Berlin
Last date for bids: 

1864, Steindruckausgabe 1¼ Schilling dunkelbraun im 3er-Block, farbfrisch und allseits breitrandig mit sauber auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "LUEBECK 15/2" auf komplettem Faltbrief mit handschriftlichem Vermerk "Anhängend eine Probe ohne Werth" nach Elmshorn mit rückseitigem Bahnpoststempel "LÜBECK-HAMBURG" und Ankunftsstempel. Schöne und tadellose Erhaltung. Der Brief unten etwas umgefaltet, zwischen den Marken kleiner Vortrennschnitt und im Unterrand winzigster Randspalt in der unteren Zwischenlinie. Ein schöner und frischer Brief mit der größten gebrauchten Einheit dieser Marke. Wir haben nur eine weitere 3er-Einheit auf Brief registriert. Signiert u.a. W. Schulze, Traber und Jakubek sowie Fotoattest Heitmann BPP (2019)
Provenienz: 44. Heinrich Köhler-Auktion (1926), Walter Traber (1981), John Boker jr. (1987)

Michel 13b
Brief

Sale Terms

About The Seller

Heinrich Koehler Auktionen

COMPETENCE, TRADITION, QUALITY

Since 1913 the name of Heinrich Koehler has stood for outstanding auctions in the philatelic world. Such a reputation cannot simply be acquired or assumed;... Read More

Send Email to Heinrich Koehler Auktionen Or Visit WebSite