Active Auction

By:
Corinphila Auction AG

lot # 7002 - Switzerland zürich

Price: CHF 8,000.00
Saturday Jan 30, 2021 09:00 Europe/Zurich
Last date for bids: 

Horgen: Zürich 6 Type V, die 100. Marke aus dem Hunderterbogen, farbintensiv und breit- bis überrandig mit Teilen der linken Nachbarmarke und breiter Bogenecke rechts unten, ein Ausnahmestück mit deutlichen senkrechten Unterdrucklinien, ideal klar, kontrastreich, ziffernfrei und übergehend entw. mit schwarzer Zürcher Rosette mit nebenges. schwarzem Zierzweikreisstp. "HORGEN 17 MARS 1843" auf Faltbrief an die Redaktion des Tagblattes in Zürich, rücks. roter Ankunftsstp. vom gleichen Tag. Schöner und zugleich interessanter geht es kaum: Marke mit äusserst seltener Bogenecke, alle Entwertungen in optimaler Qualität, eine sehr frühe Verwendung aus dem ersten Monat. Attest Rellstab (1983) Corinphila Handbuch und Spezialkatalog = CHF 6'000 + 20% für die Verwendung in Horgen + 50% für die Verwendung im März 1843.rnProvenienz: 61. Köhler-Auktion, Los 2794; Miro-Auktion Paris (1939); Feldman-Auktion (Juni 1977), Los 2318; 45. Marxer-Auktion (April 1988), Los 2291.rnReferenz: Abgebildet und diskutiert in Schäfer - Kantonalmarken Frankaturen, S. 72.rnVermerk: Die ersten Briefmarken der Schweiz wurden am 1. März 1843 ans Publikum abgegeben, die erste Verwendung einer Zürich 6 ist vom 2. März 1843 bekannt.
Catalogue 262: SWITZERLAND - The ERIVAN Collection

Category: 

Sale Terms