Prices Realized

By:
Corinphila Auction AG

lot # 8140 - schweiz Bundesmarken

Saturday Jun 15, 2019 10:00 Europe/Zurich
Last date for bids: 

Ortspost Typen 13, 29, 5 und 22, Typen 13 und 5 mit Plattenfehlern: Schwarzdruck in rechter oberer resp. rechter unterer Ecke defekt, alle vier Einzelwerte farbfr. und dreiseitig voll- bis überrandig (die linken drei Marken je links berührt), je klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises mit nebenges. rotem "ST. GALLEN 13 DEC. 1850 NACHMITTAG" auf grossformatigem, vollständigen Faltbrief nach Ermatingen TG mit rücks. Transit Kreuzlingen und Tägerweilen. Eine ausgesprochen seltene 10 Rp. - Frankatur, hier für einen dreifachgewichtigen Brief im ersten Briefkreis bis 10 Wegstunden. Die Ammanns waren ein alteingesessenes katholisches Geschlecht in Ermatingen, bei dem Empfänger handelt es sich wahrscheinlich um Friedrich Ferdinand (1809-73), da sein Vater Hartmann Friedrich bereits 1838 verstorben war. Attest Rellstab (1992) SBK = CHF 26'000.rnProvenienz: 77. Corinphila Auction, Los 5768; Chiani Autkione (2000), Los 242.
Katalog 243: SCHWEIZ & LIECHTENSTEIN

Category: 

Sale Terms