Active Auction

By:
classicphil GmbH

lot # 10020 - europa Österreich Kaiserbriefe

Price: € 1,800.00
Thursday Apr 01, 2021 09:00 Europe/Vienna
Last date for bids: 

1616, Maximilian III schreibt von Wien aus am 27. Sept nach Graz an seinen Bruder Ferdinand II zu diesem Zeitpunkt Erzherzog von Innerösterreich, ab 1619 Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, der Briefinhalt nimmt Bezug auf eine wichtige Sachlage die Nachfolge der Regentschaft von Matthias im Königreich Böhmen betreffend, der spanische König Philipp III. meldete nämlich ebenso einen Anspruch auf die Thronfolge an, Maximilian III. klärt seinen jüngeren Bruder in diesem Schreiben über die kommende Bedrohung auf und schlägt ihm auch vor in die Richtung Matthias Einfluss zu nehmen, um eine Machtübergabe vor dessen Ableben zu vollziehen und sich in diesem Sinne der Stände und des Kanzlers (Zdenek Vojtech von Lobkowicz) zu bedienen, um in Prag zu regieren, historisch besonders interessanter Beleg, eine Transkription in Deutsch und Englisch liegt bei, Prachterhaltung! Schätzpreis 6.000€.

Category: 

Sale Terms