Zeppelin & Luftpost - Stamp Auctions

Lot 1092 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1092 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1930: Südamerikafahrt vom 18. Mai bis 6. Juni - Rückfahrt, Kuvert frankiert mit einer Zeppelinmarke $ 2.60 als EF und adressiert nach Romanshorn, entw. mit dem Duplexstp. "New York - MAY 32 1930", roter Bordstp. und Ankunftsstp. von F'hafen (6.6.) und Romanshorn (7.VI.) auf der Rückseite. Attest HW Sieger (1986) Mi Nr. 67Jc = € 1'500/Sieger = € 900.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1058 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1058 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1932: 9. Südamerikafahrt vom 24. Oktober bis 3. November, Kuvert frankiert mit Luftpostmarke 1 ¾ Fr. blau (MINr. 237), ab "Luxembourg - 12. 10. 32" nach Stutttgart, dort mit Dt. Reich 2 Mk (MI Nr. 383) nachfrankiert und gest. "Stuttgart - 23. 10. 32 15-16", mit Anschlussflug nach F'hafen, mit LZ 127 nach Pernambuco und weiter nach Buenos Aires, schöner Kombinationsbeleg mit kl. Alterungsspuren.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1063 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1063 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1933: 1. Südamerikafahrt vom 6. bis 17. Mai, eingeschr. Kuvert adrssiert nach Pernambuco, mit extrem seltener Freistempler-Frankatur '395 GR' und Werbeflagge 7287 "ZAKLADY ELEKTRO - Laziska Gorne - 1 5 33", via Warschau (2. V.) zum Anschlussflug Berlin, aufgeliefert nach F'hafen und mit LZ 127 nach Pernambuco wo der Brief am 9. Mai eintraf Mi Nr. 294b = keine Bewertung für Freistempler.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1095 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1095 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1924/36: Lot acht Belege von versch. Zeppelinfahrten, dabei gute Frankaturen mit 4 RM (4), meist adressiert nach Kanada und USA, dazu fünf lose Zeppelin-Marken gest, gemischte Qualität, auf Albumseiten.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1064 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1064 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1930: Fahrt nach Russland vom 9. bis 11. September - Rückfahrt, eingeschr. Kuvert frankiert mit total acht Sondermarken gez. (5) und geschnitten (3), ohne Zeppelin-Marken, Postaufgabe "Moskau - 10.9. 30", adressiert nach Brooklyn/USA, roter Bordstp. und Ankunftsstp. von "F'hafen - 11. 9. 30", weiterspediert zum Nachbringeflug 'Mit Luftpost zum Dampfer BREMEN befördert' und schlussendlich zugestellt "Brooklyn Flatbush Sta. - SEP 23 1930", ein sehr seltener Beleg und laut Lukanc nur drei solche Kombinationsbelege bekannt.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1029 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1029 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

LZ 120 Bodensee 1919: Fahrt von Berlin/Staaken nach Stockholm am 8. Oktober, Kuvert frankiert mit Germania 30 Pfg., sauber gest. "Berlin N.W. - 4. 10. 19 8-9 - 35", grüner Sonderflugbestätigungstp. bei Ankunft 'BODENSEE - 8. OKT. 1919' sowie Ankunftsstp. "Stockholm M 16 - 8. 10. 1919 - 7am - Rödbodt", ein seltener Beleg in tadelloser Erhaltung. Signiert H.W. Sieger Mi Nr. 120D = € 2'500.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1033 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1033 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1930: Südamerikafahrt vom 18. Mai bis 6. Juni, Karte adressiert nach Pforzheim, frankiert mit zwei 2 RM-Zeppelinmarken ohne und mit Aufdruck '1. Südamerikafahrt'', aufgeliefert beim Bordpostamt, sauber entw. mit einem sauberem Abschlag des schwarzen Bordpoststp. "Luftschiff - 30. 5. 1930 .- Graf Zeppelin" sowie beigef. rotem Bordstp. und viol. Rautenstempel Mi Nr. 66d = € 300/Sieger = € 775.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1035 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1035 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1930: Südamerikafahrt vom 18. Mai bis 6. Juni, Karte adressiert nach New York, frankiert mit einer Zeppelinmarke 5000 Reis dunkelgrün mit seltener Abart: Doppelter Aufdruck: 'Graf Zeppelin USA' und einer Freimarke 200 Reis olivgrau (Mi Nrn. ZP4DD+311), sauber gest. "Rio de Janeiro - 24. MAI 30", Übergabe an den Zeppelin zur Fahrt nach Lakehurst am 28. Mai mit Ankunft am 31. Mai. Attest Sieger (1985) Mi Nr. 66B.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1036 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1036 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1930: Schweizfahrt am 17. Juni, graugrüne AK (Zeppelin über F'hafen) adressiert nach Pforzheim, schön frankiert und sauber entw. mit drei Abschlägen des Bordpoststp. "Luftschiff - 6. 5. 1930 - Graf Zeppellin", Karte dann übernommen für die Fahrt am 17. Juni und mit einem Blankoabschlag des Borspoststp. versehen, roter Bordstp. und Stp. der Postabgabe "Zürich Flugplatz - 17. VI. 3 - 16 - Luftpost", eine seltene Karte Mi Nr.- 71c = € 900/Sieger nicht katalogisert.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost
Lot 1049 - zeppelin Zeppelin & Luftpost -  Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

Lot 1049 - zeppelin Zeppelin & Luftpost - Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

1933: Chicagofahrt vom 14. Oktober bis 2. November, eingeschr. Kuvert adressiert nach Pernambuco, frankiert mit fünf Marken Brit. Post in Marokko/Spanische Zone (Mi Nrn. 119+122+127+128), gest. "Registerd - 7 OC 33 - British Post Office Tetuan", mit Anschlussflug Berlin aufgeliefert nach F'hafen und mit LZ 127 bis Pernambuco, eine seltene Zulieferung Sieger = € 650/ MI Nr. 347b = € 500.

Corinphila Auction AG Auction 265th - 273rd - Day 5

zeppelin Zeppelin & Luftpost