sitting helvetia perf. - Stamp Auctions

Lot 9004 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 5

Lot 9004 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 5

1881: 40 Rp. hellgrau auf Faserpapier, farbfr. und einwandfrei gez., leicht und sauber entw. "DÜRNTEN 18 IV 82". Ein ansprechendes Stück dieser gesuchten und schwierigen Marke, signiert Abt; Atteste Liniger (1984), Guinand (2020) SBK = CHF 5'000.
Catalogue 264: SWITZERLAND & PRINCIPALITY OF LIECHTENSTEIN

Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 7041 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 6

Lot 7041 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 6

Sitzende Helvetia 1 Fr. goldbronze auf rötlichem Unterdruck, farbfr., gut zentriert und einwandfrei gez. (abgenommen, senkr. Bug, Risschen beim 6. Zahn), klar und übergehend entw. "GENEVE 9 JANV 67 2 S" mit nebenges. PD, durchgestrichen und ersetzt durch "P.P.", Leitvermerk "Par malle Anglaise" sowie schwarzer franz. Grenzübergangsstp auf vollständigem Faltbrief nach Canton, rücks. Transit Marseille und Hongkong (FE 23). Befund Holcombe (1987); Attest Guinand (2020).rnBemerkung: Portogerechte Frankatur aus der bekannten Carlowitz - Korrepondenz nach Canton für einen einfachgewichtigen Brief. Versandt im Tarif vom 1. Oktober 1865 über Marseille, dann ab Malta mit britischem Schiff bis Hongkong, bezahlt bis zum Landungshafen.
Catalogue 262: SWITZERLAND - The ERIVAN Collection

Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 6

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 7042 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 6

Lot 7042 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 6

1879 (28. Nov.): Tüblibrief 10 Rp. anilinrot im grossen Format mit ausgeschnittener unterer Klappe (dreiseitig zu Repäsentationszwecken geöffnet, Randschäden rücks. gestützt), ein vorderseitig und rückseitig umfangreich kolorierter Umschlag, versandt von Kerns (28. XI. 79) nach Bern, rücks. mit Transit Sarnen und Ankunftsstp. Bern vom Folgetag. Attest Guinand (2020).rnBemerkung: Gerichtet an die Heinrich Köhlersche Buchhandlung, vormals Rudolf Jenny am Theaterplatz in Bern zeigt die Vorderseite des Briefes einen von der Physiognomie her nicht ganz geratenen Berner 'Mutz' mit Pfeife, der zwei dicke Folianten bewacht. Rückseitig ist eine Landsknecht mit Hellebarde und Schwert zu sehen, der mit einer Kanone das 'Schloss' zu diesem Brief bewacht. Daneben "Nullus excepto H. Köhler ut intret" - "Niemand ausser H. Köhler kann eintreten". Ein ansprechender handkolorierter Umschlag.
Catalogue 262: SWITZERLAND - The ERIVAN Collection

Corinphila Auction AG Auction Series 257-264 in Zurich Day 6

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9527 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9527 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1864/65: Lot zwei Briefe mit Frankaturen Sitzende, dabei 1864 ehemals doppelgewichtiger Falbrief Genf nach Florenz mit Dreifarbenfrankatur und 1865 Faltbrief St. Gallen nach Madrid mit 60 Rp. kupferbronze und 20 Rp. orange, beide Frankaturen mit leichten Fehlern, zwei Atteste.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9528 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9528 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1862/79: Lot 33 Briefe mit Sitzender, unter dem Aspekt der versch. Abstempelungen in Winterthur gesammelt mit Stab- und Fingerhutstp., Stempeln der Postablage Winterthur, dabei Drucksachen auch mit der 2 Rp. hellrotbraun, Einschreiben, aber auch Briefe nach Österreich, Deutschland und Italien, Doppelporto nach Frankreich, Dreifachporto nach Spanien, Teilfranko-Tüblibrief 30 Rp. mit Zusatzfrankatur 5 Rp. 1870 nach Rom, nur bis zur Grennze des Kirchenstaats zu frankieren, unterfrankierter Brief mit Rahmenstp. "ZU WENIG" der mechanischen Papierfabrik Frey an die Regierungskanzlei des Fürstentums Liechtenstein, sowie einige Marken und Briefstücke.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9529 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9529 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1865/82: Lot drei Briefe, dabei 1881 40 Rp. grau auf Faserpapier als Einzelfrankatur, farbfr. und für diese fragile Marke üblich gez. mit einigen Zahnmängeln, von "NETTSTAL 28 I 82" mit nebenges. CHARGÉ auf Einschreiben nach Schwyz; 1862 10 Rp. blau, ungestempelt geblieben auf vollständigem Faltbrief nach Stein am Rhein, inwendig datiert "Andelfingen 20 Mai 1865", rücks. ohne Ankunftsstempel; und 1867 10 Rp. rot, entw. mit Stabstp. "MONTS de PULLY" auf grossformatigem Umschlag an die Bundesverwaltung für Kanonenpulver in Bern. Drei Atteste. SBK = CHF 20'000+.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9523 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9523 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1862/78: Lot zehn Werte Sitz. Helvetia mit Wertangaben 2 Rp. bis 1 Fr., alle mit blauem Teilaufdruck SPECIMEN, drei davon kopfstehend, der Wert zu 25 Rp. mit einer kl. dünnen Stelle. Die 10er hat Teilgummi, die anderen Werte sind ohne Gummi. Attest Guinand (2018) SBK = CHf 2'500 für *.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9524 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9524 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1862/82: Sammlung 27 gest. Sitzende und drei Briefe in vorab sehr gut präsentierender Erhaltung, dabei 1 Fr. golden sowie in beiden goldbronzenen Nuancen auf weissem Papier, 15 Rp. gelb. und 50 Rp. lila auf Faserpapier. Ein ansprechendes Lot, zwei Atteste und drei Befunde.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9525 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9525 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1862/78: Lot 1800 Marken der Ausgabe Sitz. Helvetia auf weissem Papier in den Wertstufen 2 Rp. bis 1 Fr., dabei Farbnuancen und versch. Entwertungen, in einem Einsteckbuch.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.
Lot 9060 - Switzerland sitting helvetia perf. -  Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Lot 9060 - Switzerland sitting helvetia perf. - Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

1881: Sitzende 2 Rp. hellolivbraun auf weissem Papier (kl. Bug und Zähnungsreparatur rechts) zusammen mit Ziffermuster 1882 10 Rp. hellrosa auf Faserpapier, beide farbfr. und vorab gut gez., zart und übergehend entw. "SIERRE 12 X 83-8" auf Nachnahme-Karte nach Genf. Die Sitzende war bereits nicht mehr gültig, sie wurde aber durch die Post entweder nicht bemerkt oder toleriert. Attest Guinand (2020) Zu Spez = CHF 1'200.

Corinphila Auction AG Auction 250 - 256 Day 5

Switzerland sitting helvetia perf.