Schweiz - Besonderheiten - Stamp Auctions

Lot 09780 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 4

Lot 09780 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 4

Schweiz - Besonderheiten: 1890 ab ca., EINSCHREIBEZETTEL, umfangreiche Slg. mit

Schweiz - Besonderheiten



1890 ab ca., EINSCHREIBEZETTEL, umfangreiche Slg. mit ca.5000 meist verschiedenen R-Zetteln in 2 Steckalben. Die Zettel sind zum großen Teil nach Alphabet und nach Typen sortiert, zusätzlich einige R-Zettel von Liechtenstein und von asiatischen Ländern. Enorme Fundgrube für Spezialisten.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 55th AUCTION - Day 4

Schweiz - Besonderheiten
Price: € 100.00
Lot 4333 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 54th AUCTION - Day 2

Lot 4333 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 54th AUCTION - Day 2

Schweiz - Besonderheiten: 1911, "Messageries Anglo-Suisses / Service postal", We

Schweiz - Besonderheiten



1911, "Messageries Anglo-Suisses / Service postal", Wertpaketkarte von New York nach Davos/Schweiz mit interessantem rückseitigen Zudruck über die angebotenen Versanddienste.


Erhaltung: Brief
Value Add Taxes (19%) will be added to the hammer price and the buyers premium.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 54th AUCTION - Day 2

Schweiz - Besonderheiten
Lot 02554 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 2 Overseas, Europe

Lot 02554 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 2 Overseas, Europe

Schweiz - Besonderheiten: 1875, cover from Zofingen (Aargau) to ALEPPO,SYRIA, be

Schweiz - Besonderheiten



1875, cover from Zofingen (Aargau) to ALEPPO,SYRIA, bearing 1868 25 Rp. green "Sitzende Helvetia gezähnt" issue, a fresh example with usual perf., tied by clear despatch cds "ZOFINGEN 12.X.75" with a further perfect strike alongside in addition to "P.D." handstamp. Reverse transit postmarks TORINO (Oct 14), BRINDISI (15 oct), Italian P.O. "ALESSANDRIA D'EGITTO" (Oct 21), French P.O. "ALEXANDRIE EGYPTE" (Oct 29), "BEYROUTH SYRIE" (Nov 2) and "ALEXANDRETTE SYRIE" (Nov 5). Upon arrival the PD handstamp was crossed out and the cover was taxed with '9' décimes.
In October 1875, the GPU treaty was already in force in Switzerland and the majority of the European countries, while France did not join until January 1st, 1876. The 25 Rp. franking and the PD handstamp had therefore been applied erroneously, thinking that the GPU rate was also valid to the French P.O. in Alexandretta. However at that point in time, the bilateral contracts were still in force with 90 centimes for an unpaid letter to a French P.O. in the Levant. The last part of the journey from the French office in Alexandretta to Aleppo was most likely done by courier.
ONLY FIVE COVERS FRANKED WITH THIS ISSUE ARE KNOWN SENT TO THE VERY RARE DESTINATION OF TODAY SYRIA, WITH A POSTAGE DUE HANDSTAMP IT IS UNIQUE.


Erhaltung: Brief


Katalog-Nummer(n) : 32

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 2 Overseas, Europe

Schweiz - Besonderheiten
Lot 02555 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 2 Overseas, Europe

Lot 02555 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 2 Overseas, Europe

Schweiz - Besonderheiten: 1911, "Messageries Anglo-Suisses / Service postal", We

Schweiz - Besonderheiten



1911, "Messageries Anglo-Suisses / Service postal", Wertpaketkarte von New York nach Davos/Schweiz mit interessantem rückseitigen Zudruck über die angebotenen Versanddienste.


Erhaltung: Brief
Value Add Taxes (19%) will be added to the hammer price and the buyers premium.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 2 Overseas, Europe

Schweiz - Besonderheiten
Lot 15128 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 5

Lot 15128 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 5

Schweiz - Besonderheiten: 1960er-90er Jahre ca.: Rund 150 moderne Ansichtskarten Schweiz. Eisenbahne
1960er-90er Jahre ca.: Rund 150 moderne Ansichtskarten Schweiz. Eisenbahnen/Züge/Lokomotiven, und dazu eine alte Karte um 1900 des Gotthard-Expresszuges.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 5

Schweiz - Besonderheiten
Lot 05887 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 3

Lot 05887 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 3

Schweiz - Besonderheiten: 1927, 4 Zuleitungs-Flugpostbelege aus Frankreich, einmal aufgegeben in"MOR
1927, 4 Zuleitungs-Flugpostbelege aus Frankreich, einmal aufgegeben in"MORTEAU 28-5-27" via Chaux de fonds - Lausanne nach "GENÈVE 30.V.27", einmal "EVIAN LES BAINS 28-5-27" via Lausanne nach "ZÜRICH 31.V.27", zwei Briefe "EVIAN LES BAINS 30-6-27" via Geneve - Marseille - Barcelona.
Value Add Taxes (19%) will be added to the hammer price and the buyers premium.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - All World stamps & covers - Day 3

Schweiz - Besonderheiten
Lot 05888 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 3

Lot 05888 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 3

Schweiz - Besonderheiten: 1968, Unbezahlter Brief per Closed Swiss Mail via GB in die Schweiz (US-Sw
1968, Unbezahlter Brief per Closed Swiss Mail via GB in die Schweiz (US-Swiss Convention v. 11. Okt. 67; effektiv 1.4.68), Porto 15 c ins schweiz. Inland, bei unbez. Briefen wurde ein Zuschlag von 25 schweiz. Centimes erhoben, US-Aufgabe + Ausgangsstempel NEW YORK BR. TRANSIT MAY 13 HW#120, VIA OSTENDE, Packet China (Cunnard Line) Br. Pkt. Abf. N.York 13. Mai - Ank. Queenstn. 25. Mai, Schweizer Eingangsstpl. BASEL ..V 68 - Durchgangsstpl. USTER 28. Mai 68, Taxe 100 centimes: 75 = 15c Porto + 25 cent. Zuschlag

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - All World stamps & covers - Day 3

Schweiz - Besonderheiten
Lot 12163 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 51th Auction - Day 4

Lot 12163 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 51th Auction - Day 4

Schweiz - Besonderheiten: 1960 - 2003 (ca.), Sammlung von etwa 120 Abzeichen am Band, zumeist zu spo
1960 - 2003 (ca.), Sammlung von etwa 120 Abzeichen am Band, zumeist zu sportlichen Wettkämpfen wie Geländeläufe und Marschtage, aber auch Militär, Justiz und Sehenswürdigkeiten, sehr dekorativ!
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 51th Auction - Day 4

Schweiz - Besonderheiten
Lot 04859 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 51th Auction - Day 2

Lot 04859 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 51th Auction - Day 2

Schweiz - Besonderheiten: 1968, Unbezahlter Brief per Closed Swiss Mail via GB in die Schweiz (US-Sw
1968, Unbezahlter Brief per Closed Swiss Mail via GB in die Schweiz (US-Swiss Convention v. 11. Okt. 67; effektiv 1.4.68), Porto 15 c ins schweiz. Inland, bei unbez. Briefen wurde ein Zuschlag von 25 schweiz. Centimes erhoben, US-Aufgabe + Ausgangsstempel NEW YORK BR. TRANSIT MAY 13 HW#120, VIA OSTENDE, Packet China (Cunnard Line) Br. Pkt. Abf. N.York 13. Mai - Ank. Queenstn. 25. Mai, Schweizer Eingangsstpl. BASEL ..V 68 - Durchgangsstpl. USTER 28. Mai 68, Taxe 100 centimes: 75 = 15c Porto + 25 cent. Zuschlag

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 51th Auction - Day 2

Schweiz - Besonderheiten
Lot 19704 - Schweiz - Besonderheiten  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 50th Auction Anniversary Auction - Day 5

Lot 19704 - Schweiz - Besonderheiten - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 50th Auction Anniversary Auction - Day 5

Schweiz - Besonderheiten: 1939-45 SOLDATENMARKEN: Sammlung von rund 2000 Marken in 3 "Locher"-Alben,
1939-45 SOLDATENMARKEN: Sammlung von rund 2000 Marken in 3 "Locher"-Alben, dabei u.a. Probe- bzw. Phasendrucke, gezähnte und ungezähnte Marken, einige Blocks und Kleinbogen etc.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 50th Auction Anniversary Auction - Day 5

Schweiz - Besonderheiten