Hamburg - Stempel - Stamp Auctions

Lot 2070 - Hamburg - Stempel  -   Auction #211

Lot 2070 - Hamburg - Stempel - Auction #211

Hamburg - Stempel: 1680/1870 umfangreiche und hochspezialisierte Sammlung von über 320 unfrankierten
1680/1870 umfangreiche und hochspezialisierte Sammlung von über 320 unfrankierten Briefen von, nach bzw. meist via Hamburg, mit einem Hauptteil Post von Frankreich (und franz. Kolonien) nach Skandinavien, aber auch von anderen Ländern weltweit (z.B. von Asien, auch Transatlantic Post etc.), dann ein spezialisierter, umfangreicher Teil früher Stempel aus Hamburg (ab den frühen "D'ALLEMAGNE" und Hamburg/Hambourg-Einzeilern, Rayon-Stempeln etc.) auf zahlreichen Briefen, sowie einige frankierte Briefe aus verschiedenen Ländern nach Skandinavien und noch einige Marken mit Stempeln von Hamburg. Diese beeindruckende Kollektion ist angefüllt mit einer Vielzahl außergewöhnlicher, seltener, rarer, sogar einzigartiger Belege wie z.B. dem einzig bekannten Brief von Frankreich nach Skandinavien, welcher 1841 über Großbritannien geleitet wurde, oder ein früher Brief Frankreich-Skandinavien von 1680 (mit Diplomatenpost), ein Brief von Napoleon III. 1856 nach Stockholm, auch ein Brief aus Mexiko 1863 während der französischen Intervention, ein Ballon Monté-Brief 1870 aus dem belagerten Paris nach Stockholm, Post während des Dänischen Krieges (Brief von 1848), diverse 'Forwarder'-Briefe und viele interessante Stücke mehr. Eine außergewöhnliche und in seiner Art einzigartige Sammlung. ÷ 1680-1870 "SKELETON": Collection of more than 320 stampless covers from France to Scandinavia via Hamburg (mostly), or from other countries worlwide to Scandinavia (including mail from Asia, Trans-Atlantic mail etc.), a special section of Hamburg handstamps (starting with early "D'ALLEMAGNE") and datestamps on covers, and few franked covers and Hamburg postmarks on stamps. This impressive collection contains a lot of extraordinary, uncommon and scarce covers like forwarded mail, a unique 1841 France to Scandinavia cover routed via Great Britain, mail during the Danish War (1848 cover), a 1680 letter carried by French Diplomatic mail, letter from Napoleon III. to Stockholm in 1856, cover from the French Intervention in Mexico to Sweden (1863) or a letter from the besieged Paris to Stockholm at 14th Nov. 1870 per Ballon Monté and many other special and remarkable covers and letters.

Auktionshaus Edgar Mohrmann & Co. Internat. Briefmarken-Auktionen GmhH Auction #211 "90 Years of Edgar Mohrmann"

Hamburg - Stempel
Lot 370 - Hamburg - Stempel  -   Auction #211

Lot 370 - Hamburg - Stempel - Auction #211

Hamburg - Stempel: 1875; "Hamburg F. (B.P.) 17.3.75" in rot auf vollständigem Faltbrief nach Mexiko.
1875; "Hamburg F. (B.P.) 17.3.75" in rot auf vollständigem Faltbrief nach Mexiko. Diverse Stempel und Taxvermerke.

Auktionshaus Edgar Mohrmann & Co. Internat. Briefmarken-Auktionen GmhH Auction #211 "90 Years of Edgar Mohrmann"

Hamburg - Stempel
Lot 36237 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Collections Germany

Lot 36237 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Collections Germany

Hamburg - Stempel: 1680-1870 "SKELETON": Umfangreiche und hochspezialisierte Sammlung von über 320 u
1680-1870 "SKELETON": Umfangreiche und hochspezialisierte Sammlung von über 320 unfrankierten Briefen von, nach bzw. meist via Hamburg, mit einem Hauptteil Post von Frankreich (und franz. Kolonien) nach Skandinavien, aber auch von anderen Ländern weltweit (z.B. von Asien, auch Transatlantic Post etc.), dann ein spezialisierter, umfangreicher Teil früher Stempel aus Hamburg (ab den frühen "D'ALLEMAGNE" und Hamburg/Hambourg-Einzeilern, Rayon-Stempeln etc.) auf zahlreichen Briefen, sowie einige frankierte Briefe aus verschiedenen Ländern nach Skandinavien und noch einige Marken mit Stempeln von Hamburg. Diese beeindruckende Kollektion ist angefüllt mit einer Vielzahl außergewöhnlicher, seltener, rarer, sogar einzigartiger Belege wie z.B. dem einzig bekannten Brief von Frankreich nach Skandinavien, welcher 1841 über Großbritannien geleitet wurde, oder ein früher Brief Frankreich-Skandinavien von 1680 (mit Diplomatenpost), ein Brief von Napoleon III. 1856 nach Stockholm, auch ein Brief aus Mexiko 1863 während der französischen Intervention, ein Ballon Monté-Brief 1870 aus dem belagerten Paris nach Stockholm, Post während des Dänischen Krieges (Brief von 1848), diverse 'Forwarder'-Briefe und viele interessante Stücke mehr. Eine außergewöhnliche und in seiner Art einzigartige Sammlung. ÷ 1680-1870 "SKELETON": Collection of more than 320 stampless covers from France to Scandinavia via Hamburg (mostly), or from other countries worlwide to Scandinavia (including mail from Asia, Trans-Atlantic mail etc.), a special section of Hamburg handstamps (starting with early "D'ALLEMAGNE") and datestamps on covers, and few franked covers and Hamburg postmarks on stamps. This impressive collection contains a lot of extraordinary, uncommon and scarce covers like forwarded mail, a unique 1841 France to Scandinavia cover routed via Great Britain, mail during the Danish War (1848 cover), a 1680 letter carried by French Diplomatic mail, letter from Napoleon III. to Stockholm in 1856, cover from the French Intervention in Mexico to Sweden (1863) or a letter from the besieged Paris to Stockholm at 14th Nov. 1870 per Ballon Monté and many other special and remarkable covers and letters.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Collections Germany

Hamburg - Stempel
Lot 20361 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Lot 20361 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Hamburg - Stempel: 1806, Brief aus London via "R 4 HAMBURG" mit Grenzübergangsstempel "OLANDA" nach
1806, Brief aus London via "R 4 HAMBURG" mit Grenzübergangsstempel "OLANDA" nach Jerez de la Frontera, Spanien.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Hamburg - Stempel
Lot 20362 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Lot 20362 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Hamburg - Stempel: 1846, "SCHIFFS BRIEF POST HAMBURG" offener Kreisstempel und roter L2 in Schreibsc
1846, "SCHIFFS BRIEF POST HAMBURG" offener Kreisstempel und roter L2 in Schreibschrift "Hamburg over Amsterdam" auf Faltbrief nach Amsterdam, rücks. roter Ank.-Stempel, selten!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Hamburg - Stempel
Lot 20363 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Lot 20363 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Hamburg - Stempel: 1856, Faltbrief mit Hamburger "Schmetterlingsstempel" ab Altona über London nach
1856, Faltbrief mit Hamburger "Schmetterlingsstempel" ab Altona über London nach Venezuela. Seltene Destination.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #44 Germany, Picture Post cards

Hamburg - Stempel
Lot 40307 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #43 Collection Peter Zgonc - German Occupations WWII | Day 7

Lot 40307 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #43 Collection Peter Zgonc - German Occupations WWII | Day 7

Hamburg - Stempel: 1680-1870 "SKELETON": Umfangreiche und hochspezialisierte Sammlung von über 320 u
1680-1870 "SKELETON": Umfangreiche und hochspezialisierte Sammlung von über 320 unfrankierten Briefen von, nach bzw. meist via Hamburg, mit einem Hauptteil Post von Frankreich (und franz. Kolonien) nach Skandinavien, aber auch von anderen Ländern weltweit (z.B. von Asien, auch Transatlantic Post etc.), dann ein spezialisierter, umfangreicher Teil früher Stempel aus Hamburg (ab den frühen "D'ALLEMAGNE" und Hamburg/Hambourg-Einzeilern, Rayon-Stempeln etc.) auf zahlreichen Briefen, sowie einige frankierte Briefe aus verschiedenen Ländern nach Skandinavien und noch einige Marken mit Stempeln von Hamburg. Diese beeindruckende Kollektion ist angefüllt mit einer Vielzahl außergewöhnlicher, seltener, rarer, sogar einzigartiger Belege wie z.B. dem einzig bekannten Brief von Frankreich nach Skandinavien, welcher 1841 über Großbritannien geleitet wurde, oder ein früher Brief Frankreich-Skandinavien von 1680 (mit Diplomatenpost), ein Brief von Napoleon III. 1856 nach Stockholm, auch ein Brief aus Mexiko 1863 während der französischen Intervention, ein Ballon Monté-Brief 1870 aus dem belagerten Paris nach Stockholm, Post während des Dänischen Krieges (Brief von 1848), diverse 'Forwarder'-Briefe und viele interessante Stücke mehr. Eine außergewöhnliche und in seiner Art einzigartige Sammlung. ÷ 1680-1870 "SKELETON": Collection of more than 320 stampless covers from France to Scandinavia via Hamburg (mostly), or from other countries worlwide to Scandinavia (including mail from Asia, Trans-Atlantic mail etc.), a special section of Hamburg handstamps (starting with early "D'ALLEMAGNE") and datestamps on covers, and few franked covers and Hamburg postmarks on stamps. This impressive collection contains a lot of extraordinary, uncommon and scarce covers like forwarded mail, a unique 1841 France to Scandinavia cover routed via Great Britain, mail during the Danish War (1848 cover), a 1680 letter carried by French Diplomatic mail, letter from Napoleon III. to Stockholm in 1856, cover from the French Intervention in Mexico to Sweden (1863) or a letter from the besieged Paris to Stockholm at 14th Nov. 1870 per Ballon Monté and many other special and remarkable covers and letters.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #43 Collection Peter Zgonc - German Occupations WWII | Day 7

Hamburg - Stempel
Lot 21729 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG

Lot 21729 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG

Hamburg - Stempel: Ham & Horn, blauer Ra1 sehr klar als Nebenstempel auf Faltbrief mit 4 Schilling g
Ham & Horn, blauer Ra1 sehr klar als Nebenstempel auf Faltbrief mit 4 Schilling gelbgrün, diese vollzähnig und mit blauem 4-Strich-Stempel sowie preussischem Neben-K2 "HAMBURG 29 4 66" aus dem Briefkasten entnommen und gelaufen nach Lieben bei Prag mit rs. AK vom 30.4.66, der Brief innen an den Rändern etwas gestützt, sonst frische und einwandfreie Kabinett-Erhaltung, Fotoexpertise Jakubek und aktuelles Fotoattest Lange BPP: "Selten mit dem Landpoststempel"
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #43 Germany / Europe | Day 5

Hamburg - Stempel
Lot 21730 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG

Lot 21730 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG

Hamburg - Stempel: "HAMBURG 17.9. II VAMDRUP" (1872), Bahnpost-L3 zweimal klar als Entwerter auf kpl
"HAMBURG 17.9. II VAMDRUP" (1872), Bahnpost-L3 zweimal klar als Entwerter auf kpl. Faltbrief aus Hamburg mit Deutsches Reich 1/2 Gr. kleiner Schild orange und 1 Gr. großer Schild (fehlerhaft vor dem Aufkleben) nach Thisted mit Ankunftsstempel, nicht häufig
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #43 Germany / Europe | Day 5

Hamburg - Stempel
Lot 21731 - Hamburg - Stempel  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG

Lot 21731 - Hamburg - Stempel - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG

Hamburg - Stempel: "Uhlenhorst" leuchtend blauer Schreibschrift-Einzeiler aussergewöhnlich klar auf
"Uhlenhorst" leuchtend blauer Schreibschrift-Einzeiler aussergewöhnlich klar auf GA-Umschlag ½ Schilling schwarz mit vs. blauem Ankunfts-K2 "HAMBURG ST.P. 30 5 67" sowie dito rs. als Aufgabestempel mit Vortags-Datum 29.6.67 als Ortsbrief gelaufen in die Bankstrasse. Fast unsichtbare senkrechte Faltspur und rs. links kleiner Teil der Oberklappe fehlend, ansonsten einwandfreie und frische Kabinett-Erhaltung mit Fotoattest Jakubek BPP. Sehr seltener Stempel in ausgezeichneter Qualität für die grosse Ausstellungs-Sammlung, ARGE-Hdb: +1.200,-
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #43 Germany / Europe | Day 5

Hamburg - Stempel