germany after 1945 - Stamp Auctions

Lot 1273 - germany after 1945 berlin -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1273 - germany after 1945 berlin - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1948-90, doppelt postfrisch/ungebraucht und gestempelt sowie vielfach spezialisiert geführte Sammlung und in den Hauptnummern überkomplett auf Blankoseiten in vier "SAFE"-Bindern. Dabei der "Währungsgeschädigten"-Block (Block 1) mit Sonderstempel und geprüft mit Fotoattest Hans-Dieter Schlegel BPP (2019) und ab 1950 überkomplett in beiden Erhaltungsformen. Aufgelockert mit diversen Spezialitäten wie einer Vielzahl Rand- und Eckrandstücke mit auch "Formnummern", Markenheftchenbogen, Markenheftchen, Heftchenblätter, Zusammendrucke, Rollenmarken, waagerechte Paare der Dauerserien usw. Anfänglich etwas unterschiedliche Erhaltung, ab 1950 durchweg tadellos (empfehlenswertes Objekt).

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 berlin
Lot 1279 - germany after 1945 federal republic of germany -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1279 - germany after 1945 federal republic of germany - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1949-99, komplett postfrische Sammlung in fünf "SAFE-dual"-Vordruckalben mit zusätzlicher reichhaltiger Spezialisierung auf Blankoblättern in fünf weiteren "SAFE"-Bindern, dabei insbesondere Bogenecken bereits ab "Eröffnung des ersten Deutschen Bundestages" (Mi.Nr. 111-12) aus allen Ecken mit auch "Formnummern" usw., waagerechte Paare der Dauerserien, Rollenmarken mit auch Elferstreifen und Rollenenden, sehr umfangreich Zusammendrucke mit auch Markenheftchenbogen ab "Heuss und Ziffer" mit MHB 5 X, Markenheftchen und Heftchenblättern usw. Als Zugabe noch ein Album mit gestempelten Material. Durchweg sehr saubere Erhaltung und sehr hoher Katalogwert; günstiger Startpreis!

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 federal republic of germany
Lot 1274 - germany after 1945 berlin -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1274 - germany after 1945 berlin - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1948-59, eine überkomplette gestempelte Sammlung überwiegend aus dem Bedarf auf "Lindner-T"-Vordrucktext mit sämtlichen Spitzenwerten geprüft Eliades BPP, Lippschütz BPP oder Schlegel BPP inklusive "Schwarzaufdruck" (Mi.Nr. 1-20), "1 M und 2 M Rotaufdruck" (Mi.Nr. 33-34), "Goethe" (Mi.Nr. 61-63) sowie den "Währungsgeschädigten" (Mi.Nr. 68-70) mit der entsprechenden Blockausgabe (Block 1), dieser mit Ersttagssonderstempel "BERLIN 17.12.49" und Tiefstsignatur Schlegel BPP. Mi. ca. 8.000

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 berlin
Lot 1275 - germany after 1945 bizone -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1275 - germany after 1945 bizone - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1945-48, überkomplette postfrische Sammlung der Mi.Nr. 1 bis Mi.Nr. 68 auf "Leuchtturm-SF"-Vordrucktext, dabei die "Posthörnchenaufdrucke" auf "Arbeiter" (Mi.Nr. 36 bis Mi.Nr. 51 inklusive Mi.Nr. 49) und auf Ziffer (Mi.Nr. 52-68 und Mi.Nr. I-IX) jeweils mit "Band-" und "Netzaufdruck" und diese jeweils zusätzlich mit "doppeltem" und "kopfstehendem Aufdruck" , dazu noch die "Netzaufdrucke" auf "1 RM Ziffer" und "1 M bis 5 M Taube" (Mi.Nr. A IX/II bis A IV/II). Bis auf wenige Ausnahmen in tadelloser Erhaltung und vielfach geprüft Schlegel BPP. Sehr hoher Katalogwert!

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 bizone
Lot 1276 - germany after 1945 bizone -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1276 - germany after 1945 bizone - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1945-49 , eine überkomplette gestempelte Sammlung auf "Leuchtturm"-Vordrucktext mit u.a. Mi.Nr. 34-35 auf Briefstücken ungeprüft mit der "1 RM" als linke obere Bogenecke, Mi.Nr. 36-51 I-II inklusive Mi.Nr. 49 I auf Briefstück, die "Posthörnchen"-Aufdrucke auf "Ziffer" mit den "52 Werten" (Mi.Nr. 52-68, I-IX, I und II) komplett geprüft Hans-Georg Schlegel BPP mit Signaturen bzw. zwei Fotoattesten (1980 und 1981), die bitte anzuerkennen sind, sowie der "Hannover Messe"-Block (Block 1) mit entsprechendem Sonderstempel. Dazu ein überkompletter gestempelter Sammlungsteil "Kontrollrat" und das sogenannte "Zeughaus"-Blockpaar (Block 12 A und B) mit voller postfrischer Originalgummierung und jeweils entsprechenden violetten Sonderstempel entwertet. Aufgelockert mit einigen Briefen und Karten. Durchweg sehr saubere Erhaltung und hoher, fünfstelliger Katalogwert!

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 bizone
Lot 1277 - germany after 1945 bund und berlin -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1277 - germany after 1945 bund und berlin - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1948-90, Bundesrepublik Deutschland (bis 1978) inklusive "Heuss lumogen und liegend" und Berlin jeweils komplett postfrisch, wenig ungebraucht in zwei "Leuchtturm-SF"-Vordruckalben mit den guten Frühwerten teils geprüft. Zusätzlich wurde gestempelt gesammelt und hier die beiden Sammlungsteile zusätzlich ab 1952 (Berlin) und ab 1954 (Bundesrepublik Deutschland) ebenfalls komplett. Überwiegend sehr saubere Erhaltung und sehr hoher Katalogwert!

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 bund und berlin
Lot 1272 - germany after 1945 GDR -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1272 - germany after 1945 GDR - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1949-90, umfangreiche und reichhaltige Belegesammlung mit Bedarfspost und Ersttagsbriefen in 21 vollen Bindern. Dabei gute frühe Frankaturen, Blockausgaben ab dem "DEBRIA"-Block (Block 7) sowie auch hochwertige FDC`s. Ebenso enthalten ist Auslandspost, einige Zusammendrucke und Maximumkarten. Insgesamt sehr hoher Katalogwert, günstig ausgerufen.

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 GDR
Lot 1278 - germany after 1945 federal republic of germany -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1278 - germany after 1945 federal republic of germany - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1949-97, reichhaltige Partie Plattenfehler und Druckbesonderheiten fast ausschließlich der frühen Jahre postfrisch und gestempelt mit 19 Werten "Eröffnung des ersten Deutschen Bundestages" (Mi.Nr. 111-12) inklusive Mi.Nr. 111 V postfrisch und Mi.Nr. 111 I und III sowie Mi.Nr. 112 II gestempelt, 19 Werten "100 Jahre deutsche Briefmarken" inklusive Mi.Nr. 114 II postfrisch und gestempelt sowie zweimal Mi.Nr. 115 I gestempelt. Im Folgenden noch u.a. Mi.Nr. 116 II-III, Mi.Nr. 136 II und Mi.Nr. 140 I jeweils gestempelt sowie Mi.Nr. 515 II postfrisch im Eckrandviererblock. Darüber hinaus diverse nicht im Michel gelistet Plattenfehler und Druckzufälligkeiten bzw. -besonderheiten. Durchweg saubere Erhaltung und der Katalogwert nur der im Michel gelisteten Plattenfehler beläuft sich bereits auf über 4.000+++

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 federal republic of germany
Lot 1016 - germany after 1945 berlin -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1016 - germany after 1945 berlin - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1949, 2 Pf bis 2 M Rotaufdruck, kompletter Satz in postfrischer Erhaltung und geprüft mit Fotoattest Hans-Dieter Schlegel BPP (2001): "Die Erhaltung ist einwandfrei, in der für diese Ausgabe normalen Zähnung." Mi. 1.400

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 berlin
Lot 1031 - germany after 1945 federal republic of germany -  Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

Lot 1031 - germany after 1945 federal republic of germany - Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

1949, 75 Jahre Weltpostverein, Eckrandpaar aus der linken unteren Bogenecke mit schwarzer Bogenzählnummer "A 018191", postfrisch, tadellos.

Sellschopp Auktionen GmbH Auction #1

germany after 1945 federal republic of germany