generalgouvernement - Stamp Auctions

Lot 6824 - Deutsches Reich generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 6824 - Deutsches Reich generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

1944, Notpaketkarte, rückseitig frankiert mit senkrechtem Paar 20 Gr. Hitler mit seltenem Poststellenstempel "Wesola über Przeworsk (Distr. Krakau)" sowie Poststempel "PRZEWORSK (DISTR. KRAKAU) 17.1.44" nebengesetzt. Seltener Beleg.
Estimate €80

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Deutsches Reich generalgouvernement
Lot 6825 - Deutsches Reich generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 6825 - Deutsches Reich generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

1944, 12+18 Gr. bis 1+1 Zl. Kulturträger, komplette Serie der 5 Originalzeichungen des Österreichischen Künstlers Prof. W. Dachauer (1881-1951), in Gouache und Stift handgezeichnete Entwürfe im Format ca. 208 x 253 mm auf Zeichenkarton im Passeportout, jeweils mit Signatur des Entwerfers, einmalige Serie der wohl schönsten Ausgabe des Generalgouvernements
Estimate €10000

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Deutsches Reich generalgouvernement
Lot 6826 - Deutsches Reich generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 6826 - Deutsches Reich generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

1943, 12 Gr. Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur (2 Gr. überfrankiert) als Einschreiben ab "ZYRARDOW (Distr. Warschau)" an eine Deckadresse in Lissabon Portugal mit handschriftlichem Aufkleber "Fund. Rat. Dzieci". Im Text bedankt sich der Absender für den Empfang von drei Liebesgabenpaketen. Historisch interessantes Stück.
Estimate €70

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Deutsches Reich generalgouvernement
Lot 6823 - Deutsches Reich generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 6823 - Deutsches Reich generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

1940, Geschenkheft "Deutsche Post Osten", Ausgaben 1940 ungebraucht, in dieser Sonderausgabe mit Falz befestigt, saubere Qualität
Estimate €80

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Deutsches Reich generalgouvernement
Lot 1620 - COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 1620 - COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

GENERALGOUVERNEMENT: 1939/42 ca., kleine Briefschachtel - Auflösungsposten mit 6 Vorderseiten Poststellen-Stempel, ca. 65 vermutlich Bedarfsbelege, dabei viele mit PSt.-Stempel, dazu noch 7 Vorderseiten. Rund 50 phil. Belege, blanko meist mit SSt., 55 Karten blanko mit Aushilfsstempel ab 1939. 15 Karten wie Rotes Kreuz-SSt. oder Geburtstag- Fundgrube für Spezialisten.
Estimate €110

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement
Lot 1621 - COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 1621 - COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

GENERALGOUVERNEMENT: 1943, sechs Ganzsachenkarten mit Zusatzfrankatur, alle adressiert an eine Deckadresse in Lissabon, Portugal. Alle mit vorderseitigem Ankunftsstempel. Auf der Anschriftenseite befinden sich jeweils Aufkleber mit dem Text "Fund. Rat. Dzieci".
Estimate €100

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement
Lot 1622 - COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement -  Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Lot 1622 - COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

GENERALGOUVERNEMENT: 1941/43, 4 Briefe, Karten, dabei Brief mit 16 Gr.-Aufdruck mit Plattenfehler, Mi-Nr. 34 II u. Zusatzfrankatur Mi-Nr. 17 und 40, portogerechter Brief, Fotoattest Schweizer BPP 02/2014 sowie 3 Ganzsachen, 2mal mit Zusatzfrankatur, Bedarfsbelege
Estimate €50

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

COLLECTIONS & ACCUMULATIONS generalgouvernement
Lot 12 - Special Catalogue

Lot 12 - Special Catalogue "Exclusive items" generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

um 1342-1942, 600 Jahre Stadt Lublin Die einmalige Dokumentation zum Thema besteht aus 13 Fotoessays, die Markenbilder sind von verschiedenen Künstlern unterschiedlich gestaltet. Die Essays befinden sich auf großen Ausschnitten von 6 Vorlagekartons, das Format: Markengröße gezähnt, Qualität: "Alterszustand" der Staatsdruckerei Wien, Abt. Vorproduktion. Auf zwei Kartonausschnitten sind unter den Essays die Namen der Künstler angebracht. 13 Schaustücke von einzigartiger historischer Bedeutung. Die Bewertung überlassen wir den Bietern. Mit einem zurückhaltenden Start beginnen wir:
Estimate €2250

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Special Catalogue "Exclusive items" generalgouvernement
Lot 28 - Special Catalogue

Lot 28 - Special Catalogue "Exclusive items" generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Abzug vom fertiggestelltem Stahloriginal in grünlichschwarzem Farbton mit dem Markenbild für die 2 Zl. der Freimarkenausgabe von1941! Erklärungen zum Begriff Stahloriginal. Dieser Fachausdruck bezeichnet die Stahlplatte in die das Markenbild vom Stahlstecher gestochen wurde. Ein Stahloriginal ist die Voraussetzung für alle Produktionsabläufe. Der nächste Schritt sind Abzüge vom Stahloriginal die eine Stahldrucker herstellt, die Anzahl dieser Abzüge beträgt generell weniger als 20, mehr sind für den internen Gebrauch nicht erforderlich. In der Wiener Staatsdruckerei war das Format der damals benötigten Platten meist 120:90 mm. Der vorliegende Abzug dokumentiert perfekt das Format der kleinen Stahlplatte. Die vier Ränder haben sich beim Druck scharf in das Papier geprägt. Oben hat die scharfe Stahlkante das Papier angeschnitten. Typisch! Abzüge vom Stahloriginal werden auch als Urstempelabzüge bezeichnet. Großartige Rarität!
Estimate €400

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Special Catalogue "Exclusive items" generalgouvernement
Lot 23 - Special Catalogue

Lot 23 - Special Catalogue "Exclusive items" generalgouvernement - Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Drei Abzüge vom Stahloriginal (Urstempel) in unterschiedlichen Farben. Für die Plazierung auf Vorlagekartons vorbereitete Stücke. Ein wirkungsvolles "Trio" in feiner Qualität.
Estimate €200

Auktionshaus Schlegel 26 Public Auction

Special Catalogue "Exclusive items" generalgouvernement