Deutsches Reich - 3. Reich - Stamp Auctions

Lot 03437 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03437 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1941, Postkameradschaft, komplette Serie auf drei Er

Deutsches Reich - 3. Reich



1941, Postkameradschaft, komplette Serie auf drei Ersttagsbriefen mit Versandstellenstempel "BERLIN SW 68 vfs 19.5.41".


Erhaltung: FDC


Katalog-Nummer(n) : 773/76

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03420 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03420 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1936, Block 5, Olympische Sommerspiele, vollständige

Deutsches Reich - 3. Reich



1936, Block 5, Olympische Sommerspiele, vollständiger Block mit 1 Pfg schwarz, Paul von Hindenburg als Zusatzfrankatur, entwertet mit SoSt «Berlin Olympisches Dorf / XI. Olympiade 1936» auf R-Brief von Berlin (Olympisches Dorf) nach Schlangenbad, Taunus und Block 6 (), Olympische Sommerspiele, vollständiger Block als Frankatur, entwertet mit ET-SoSt «Berlin Olympia-Stadion / XI. Olympiade 1936» auf R-Brief (FDC) von Berlin Olympia-Stadion nach Leipzig (rückseitig Eingangs-Stempel 8.8.36).


Erhaltung: Brief


Katalog-Nummer(n) : Bl. 5, Bl. 6

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03432 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03432 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1939, Reichsparteitag auf Umschlag mit Ersttagsstemp

Deutsches Reich - 3. Reich



1939, Reichsparteitag auf Umschlag mit Ersttagsstempel "BERLIN W 30 vfs 25.8.39". In dieser exquisiten Erhaltung sehr selten!


Erhaltung: FDC


Katalog-Nummer(n) : 701

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03415 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03415 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1936, 31. Juli , 3 + 2 Pfg braun, Olympische Sommers

Deutsches Reich - 3. Reich



1936, 31. Juli , 3 + 2 Pfg braun, Olympische Sommerspiele (Turnen am Reck), Einzel-, bzw Teilfrankatur vom linken Bogenrand zu 9 Pfg Freistempel mit Glocke und gelandeter Ju 52 im Werbefeld mit Text "Fliegt nach Deutschland dem Land der Olympischen Spiele / Deutsche Lufthansa" auf Brief von Berlin nach Chemnitz.


Erhaltung: Brief


Katalog-Nummer(n) : 609

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03427 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03427 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1937, WHW Schiffe, 15 Pfg. mit Plattenfehler I "Leuc

Deutsches Reich - 3. Reich



1937, WHW Schiffe, 15 Pfg. mit Plattenfehler I "Leuchtturm-Wetterfahne mit Peilstab" im waagerechten Randpaar mit Normalmarke, postfrisch, unsigniert. Mi. 700,- €.


Erhaltung: ** (postfrisch)


Katalog-Nummer(n) : 657 I

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03443 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03443 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1941, 8. Dezember, 6 + 4 Pfg schwärzlichbraunviolett

Deutsches Reich - 3. Reich



1941, 8. Dezember, 6 + 4 Pfg schwärzlichbraunviolett, Wolfgang Amadeus Mozart, neun Exemplare (dabei senkrechter 6er-Block) als tarifgerechte Mehrfachfrankatur (teils Randklebung) auf R-Doppel-Brief von Wien nach Lampertheim am Rhein (rückseitig Eingangs-Stempel 09.12.41).


Erhaltung: Brief


Katalog-Nummer(n) : 810
This lot is "Gebotslos". The Minimum Bid is 20 €, it will be sold at the HIGHEST BID (not one bidding step above the second highest bid).

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03410 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03410 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1935, Hitlerputsch auf Umschlag mit Ersttagsstempel

Deutsches Reich - 3. Reich



1935, Hitlerputsch auf Umschlag mit Ersttagsstempel "BERLIN W P.R.A. 5.11.35". In dieser exquisiten Erhaltung sehr selten!


Erhaltung: FDC


Katalog-Nummer(n) : 598/99

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03395 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03395 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1933, Blockausgabe "10 Jahre Deutsche Nothilfe" als

Deutsches Reich - 3. Reich



1933, Blockausgabe "10 Jahre Deutsche Nothilfe" als portogerechte Frankatur für einen Einschreiben-Auslandsbrief der dritten Gewichtsstufe nach England verwendet. Hierfür wurde aus dem Kuvert ein Sichtfenster ausgeschnitten und der Block in Originalgröße an den Seitenrändern vorgefaltet eingelegt. Der am 20. März 1934 in Ludwigsburg abgestempelte Beleg ist mit dieser Art der Frankatur des wertvollsten gebrauchten Markenblocks des Deutschen Reiches kurios und vermutlich einzigartig. Fotoattest Schlegel BPP (2012): "Block und Stempel sind echt. Der Brief ist mit einem Gewicht von 41-60 g portogerecht frankiert. Die Zähnung weist keine Beschädigung auf, leichte Gebrauchsspuren."


Erhaltung: Brief


Katalog-Nummer(n) : Bl. 2

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03405 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03405 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1935, 100 Jahre Deutsche Eisenbahn, postfrische Luxu

Deutsches Reich - 3. Reich



1935, 100 Jahre Deutsche Eisenbahn, postfrische Luxus-Viererblock-Serie (Mi€520,-).


Erhaltung: ** (postfrisch)/Viererblock


Katalog-Nummer(n) : 580 - 583 (4)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich
Lot 03390 - Deutsches Reich - 3. Reich  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Lot 03390 - Deutsches Reich - 3. Reich - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich: 1934, 20. Januar, gezähnt 14 x 13, Nothilfe (Die Mei

Deutsches Reich - 3. Reich



1934, 20. Januar, gezähnt 14 x 13, Nothilfe (Die Meistersinger von Nürnberg), Einzelfrankatur auf Raketenpost-Bild-Karte (Vierschrauben-Turbinen-Schnelldampfer "Bremen"), mit grossem blaugrünem Stempel "Durch Nacht … zum Licht", Raketenpost-Marken (2. Raketenstart) 1 M weinrot und 3 M dunkelblau (entwertet mit zweiteiligem Stempel "Abgeschossen mit / Nachtflug der Rakete", Unterschrift von Ing. Zucker und violettem Stempel der NS-Ortsgruppe Thale/Harz. Die Karte ging von Thale (Harz, SoSt "Hexentantzplatz 500 m.ü.d.M. / Sommer- und Winterverkehr") nach Hamburg,


Erhaltung: Brief


Katalog-Nummer(n) : 502 A

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 53rd AUCTION - Day 3 Germany

Deutsches Reich - 3. Reich