Bayern - Marken und Briefe - Stamp Auctions

Lot 16756 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16756 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1850/1920, sauberer gestempelter Alt-Posten auf Albenblättern und im kle
1850/1920, sauberer gestempelter Alt-Posten auf Albenblättern und im kleinen Steckbuch, dabei elf Werte Quadratausgabe incl. beiden 12 Kr.-Marken, ferner MiNr. 18, interessante Stempelabschläge usw. Ein sehr interessantes Los aus altem Nachlass, hier sollte man genau besichtigen!

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16751 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16751 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1850/1863 (ca.), Quadratausgabe, Partie von vier Briefen und 13 losen Ma
1850/1863 (ca.), Quadratausgabe, Partie von vier Briefen und 13 losen Marken, dabei Einzelfrankatur MiNr. 6 auf Briefhülle von Burgau nach Straßburg (Marke signiert Brettl, Brief vermutlich gereinigt) usw.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe

Lot 16767 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1867, Wappen 1 Kr. Einzelstück mit Plattenfehler I, Mehrfachfrankatur vo
1867, Wappen 1 Kr. Einzelstück mit Plattenfehler I, Mehrfachfrankatur von zwei Exemplaren, waagerechtes bzw. senkrechtes Paar, waagerechter Dreierstreifen und zwei senkrechte Dreierstreifen, Dreier-Block der "b" Farbe, lose bzw. Briefstück dazu 3 Kr., 16 Einzelmarken und Brief in ausgesuchter Luxusqualität auf 2 Albumblätter

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16762 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16762 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1855/1921, Sammlungspartie mit ca. 32 Belegen, etwas unterschiedliche Er
1855/1921, Sammlungspartie mit ca. 32 Belegen, etwas unterschiedliche Erhaltung, ab Frankaturen Quadratausgabe, MiNr. 63 rs. auf Wertbrief, Karte nach Lome/Togo mit Eingangsstempel usw., ferner noch gest. Einzelmarken MiNr. 92/93 aus der Bogenecke mit Plattennummer.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16746 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16746 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1849/1920 ca., gestempelte Dublettenpartie auf 15 kleinen Steckkarten, d
1849/1920 ca., gestempelte Dublettenpartie auf 15 kleinen Steckkarten, dabei zahlreiche hübsche Stempel auf Kabinett-Briefstücken, auch Postablage, ferner Nr. 4 I, 6(2), 8 Dreierstreifen, 13(4), sowie 5 Belege, meist in unterschiedlicher Erhaltung - aber auch Kabinetterhaltung

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16757 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16757 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1850/1920, urige Sammlung auf Albenblättern, durchgehend gut besetzt ab
1850/1920, urige Sammlung auf Albenblättern, durchgehend gut besetzt ab einem nettem Teil Quadratausgaben mit über 70 Werten, nachfolgende Ausgaben, einige Besonderheiten wir Luitpold-Probedrucke, Ludwigs-Aufdrucke, Dienst-, Telegraphen- und Retourmarken usw.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16741 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16741 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: Umfangreiche Sammlung von hunderten Marken und Belegen ab Nr. 2 incl. Nr
Umfangreiche Sammlung von hunderten Marken und Belegen ab Nr. 2 incl. Nr. 4I, Nr. 6 (2x), Nr. 7 (2x), Nr. 13 (6), Nr. 18 auf seltenem Auslandsbrief, Stempel, desweiteren wurde das Objekt immer wieder mit zahlreichen Belegen aufgelockert. Chancenreiches Objekt

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16752 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16752 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1850/1875, gestempeltes Lot von 23 Marken, dabei MiNr. 3 im senkrechten
1850/1875, gestempeltes Lot von 23 Marken, dabei MiNr. 3 im senkrechten 3er-Streifen auf Briefstück, MiNr. 6, MiNr. 13 a/b, MiNr. 14/21 incl. Nuancen usw.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16768 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16768 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1867/1881, gehaltvolle Spezialsammlung der gezähnten u. ungezähnten Wapp
1867/1881, gehaltvolle Spezialsammlung der gezähnten u. ungezähnten Wappen-Ausgabe mit ca.110 Marken und Briefstücken sowie 10 Belegen. Enthalten sind viele bessere und attraktive Stücke, u.a. 1 Kr gelblichgrün u. senkr. Paar 1 Kr dkl'bläulichgrün (MiNr.14a + 14c) als nominalgleiche Farbmischfrankatur auf Briefstück mit glasklarem Segment-Stpl. von Oberaudorf; 12 Kr violett (MiNr.18) mit fiskalischer Entwertung des Amtsgerichts Regensburg; weiterhin drei vollrandige 18 Kr zinnoberrot (MiNr.19) gest., 6 Kr ockerbraun (MiNr.20) je als senkr. u. waager. Paar gest. sowie ungebraucht vom rechten Bogenrand; 7 Kr preußischblau (MiNr.21c) gest. usw. Die gezähnten Wappenausgaben u.a 3 Kr rosa mit Ra2 Oberstaufen auf Brief nach Augsburg, ungebrauchte Viererblocks der MiNr.24Y, 27Y, 28Y u. 29Y; 10 Kr dunkelgelb (MiNr.29Yb) als EF auf Einschreibebrief von Eslarn nach Mülheim a.Rh.; 1 Kr mattgrün (MiNr.32c) EF auf Brief von Ludwigshafen nach Leipzig sowie einige bessere Marken der Pfennig-Zeit. Zusätzlich enthalten ein Brief aus Coburg mit unentwerteter Nordd.Bund 1 Kr grün (MiNr.7) nach Würzburg adressiert und dort mit Bayern 3 Kreuzer Nachportomarke (MiNr.1), gestempelt mit oMR "598" nachtaxiert (Befund Brettl). Insgesamt sehr attraktive Sammlung mit zahlreichen Besonderheiten in guter Erhaltung.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe
Lot 16763 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Lot 16763 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe: 1856/1914, meist ab 1875, Sammlungsbestand von ca. 60 Briefen und Karten
1856/1914, meist ab 1875, Sammlungsbestand von ca. 60 Briefen und Karten, fast nur Auslandspost, dabei zehn Paketkarten je mit Einzelfrankatur MiNr. 68, drei Paketkarten je mit Einzelfrankatur MiNr. 85, einige Perfins usw.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 52nd Auction - Day 6

Bayern - Marken und Briefe