Bayern - Marken und Briefe - Stamp Auctions

Lot 31188 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Lot 31188 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe: 1849-1920, ab Schwarzem Einser doppelt geführte Sammlung (ungebraucht un
1849-1920, ab Schwarzem Einser doppelt geführte Sammlung (ungebraucht und gebraucht) weitgehend vollständig im Lindner-Album, sogar eine ungebrauchte 4 I ist vorhanden!, dabei auch Telephonbillets, Telegraphenmarken sowie Probedrucke bei Wappen und Dienst, im Infla-Teil nichts geprüft, im Kreuzerteil jedoch einige Befunde vorhanden, die Qualität teils unterschiedlich, es empfiehlt sich eine eingehende Besichtigung
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe
Lot 31198 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Lot 31198 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe: 1850/1900 (ca.), schöner Briefposten mit sicher über 200 Belegen ab ein
1850/1900 (ca.), schöner Briefposten mit sicher über 200 Belegen ab ein wenig Vorphilatelie, der Hauptwert liegt bei den Briefen der Kreuzerzeit mit alleine schon fast 200 Belegen, dabei, Farb-, Bunt- und Mischfrankaturen, schöne, teils bessere Stempelabschläge, farbige Abschläge, Charge-Briefe inkl. Münchner Sondertype, Bahnpostbriefe und viele weitere Besonderheiten, bitte ansehen!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe
Lot 31191 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Lot 31191 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe: 1849/1862, saubere ungebrauchte Sammlung der Quadratausgaben, spezialisi
1849/1862, saubere ungebrauchte Sammlung der Quadratausgaben, spezialisiert/mehrfach zusammengetragen mit allen Werten mehrfach, dabei drei Werte 1 Kr. schwarz, 3 Kr. blau mit verschiedenen Platten etc. Alle Werte wunderbar farbfrisch mit Nuancen und rundum voll- bis breitrandig.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe
Lot 31184 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Lot 31184 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe: Marken-Partie aus mehreren Sammlungen mit u.a. "schwarzem Bayern-Einser"
Marken-Partie aus mehreren Sammlungen mit u.a. "schwarzem Bayern-Einser", div. 12- und 18-Kreuzer-Werten, Telegraphenmarken, Porto und Dienst, Verschlußmarken, usw., dazu Briefe-Posten im Album, Schachtel voll mit Dt. Reich-Belegen, etwas Thurn&Taxis aus Abo, ein abwechslungsreiches Los, das genau besichtigt werden sollte!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe
Lot 31183 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Lot 31183 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe: Außergewöhnliche Sammlung von Bayern Raritäten von der Vorphilatelie bis
Außergewöhnliche Sammlung von Bayern Raritäten von der Vorphilatelie bis zu den Pfennig Ausgaben. Enthalten sind u.a ein Luxusbrief des im Feuser Katalog unbekannten aptierten französischen Departement Stempel "P.P / KAISERS.LAUTERN" (UNIKAT laut Fotoattest Pietz); 1849 3 Kreuzer x2 als 6 Kr Frankatur auf Brief vom 3.11.1849 ! (vielleicht die früheste MEF dieser Marke); Michel 2 Ia mit ENTWERTUNG OFFENER MÜHLRADSTEMPEL "28" auf Briefstück (das schönste bekannte Exemplar dieser sehr seltenen Spätverwendung); Mi. 2 II POSTBETRUG auf Brief (RRR); Mi. 2 II AUßERST SELTENE GETEILTE FRANKOABGELTUNG auf 1853 Brief in die Schweiz (NUR ZWEI BRIEFE MIT 3 KR. ÜBERHAUPT BEKANNT, es gibt diese fast nur mit 9 Kr oder 6 Kr Marken); 1852 Brief mit 9 Kr mit geteilten Franco in Schweiz; Mi. 5c gestempelter 4er Block; 4 FARBEN FRANKATUR Brief aus der Heidenheimer New York Korrespondenz; POSTKARTE mit 1Kr Mi. 8 I frankiert (NUR 5 STÜCK BEKANNT); Mi 11 gestempeltes Einzelstück mit ZWISCHENSTEG RRR (als Paar ein Unikat); diverse seltene Probedrucke der Wappenausgabe; FDC der 1867 Wappenausgabe (GROßE RARITÄT); Mi. 14a gestempelter 4er Block; Mi. 14a auf POSTKARTE nach UNGARN (RRR); Mi. 15 Brief mit SELTENER PASSAU DDSG STPL; Mi. 15 auf idealen Brief mit TH & T BAHNPOST ENTWERTUNG (RRR); Mi. 15+21a DER SCHÖNSTE BEKANNTE ILLUSTRIERTE BRIEF DER WAPPENAUSGABE; 1 Kr. Postkarte mit SELTENER NACHFRANKIERUNG ins Elsass; 3 Kr Mi. 23 Brief entwertet mit BADISCHEN BAHNPOSTSTEMPEL (RRR); 7 Kr Mi. 25 auf PORTOFREIEN BRIEF wo nur die REKOFRANKATUR verklebt wurde (RR); EINGESCHRIEBENE 2 Kr POSTKARTE mit 7 Kr. Zusatzfrankatur (Mi. 25) GROßE RARITÄT NUR 5 STÜCK BEKANNT; 18 Kr. Mi. 27 auf WERTBRIEF aus einer POSTABLAGE (wahrscheinlich UNIKAT); 1 Mark Mi. 31b gestempelter 4er BLOCK (RRR MICHEL UNBEKANNT); Mi 32a 1Kr Wz WELLEN 3er Streifen auf Brief GRÖßTE BEKANNTE EINHEIT (RRR); Mi 52 auf Paketkarte vom 29.10.1881 = FDC (UNIKAT); Mi. 61 ABART GEZÄHNT UND UNGEZÄHNT im 4er Block auf Brief (MICHEL UNBEKANNT RRR); 1897 R-Brief aus München nach den TURK AND CAICOS ISLANDS (RRR); MIF PORTOMARKE Mi. 6 + FREIMARKE 37b auf Postzustellungsurkunde (RR); 1911 90. Geburstag 15 VERSCHIEDENE SEHR SELTENE PROBEDRUCKE MIT WZ; Telefon-Billet 1883 10 Pfg mit Weinroter Zählnummer (UNIKAT lt FA Helbig); Portomarke Mi. 3x auf Brief in Kombination mit Retourmarke (in dieser Form UNIKAT). Fast alle besseren Stücke sind BPP attestiert oder geprüft.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Collections Germany, Wunderkartons

Bayern - Marken und Briefe
Lot 17166 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Lot 17166 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe: 1870, Wappenausgabe 12 Kreuzer lila, Wasserzeichen 16 mm Rauten, allseit
1870, Wappenausgabe 12 Kreuzer lila, Wasserzeichen 16 mm Rauten, allseits vollständige und einwandfreie Zähnung, mit violettem Einkreisstempel "MÜNCHEN (I) 22 ..." entwertet, in farbfrischer und tadelloser Erhaltung. Signiert Thier, Friedl sowie Fotoatteste Maria Brettl/BPP (1994) und Franz Stegmüller (2018) "EINE SELTENE MARKE"!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe
Lot 17187 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Lot 17187 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe: 1920 Bayern Abschied 1 Mark Bavaria mit komplettem Oberrand und dort anh
1920 Bayern Abschied 1 Mark Bavaria mit komplettem Oberrand und dort anhängendem Teil einer zweiten Marke zusammen, buntfrankierter Wertbrief mit u.a. 4 Mark bis 20 Mark, alle gestempelt "VELBURG 8.4.20" nach Augsburg gelaufen mit zugehöriger Einlieferundsquittung, in dieser Form sehr seltener Beleg!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe
Lot 17185 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Lot 17185 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe: 1919, 3 M. violettschwarz bis schwarzgrauviolett gest., 26:17 Zähnungslö
1919, 3 M. violettschwarz bis schwarzgrauviolett gest., 26:17 Zähnungslöcher, gepr. Helbig BPP.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe
Lot 17159 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Lot 17159 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe: 1870, Wappen 3 Kreuzer rot mit WZ Y auf PRÄGE-ZIERBRIEF von "BAYREUTH 24
1870, Wappen 3 Kreuzer rot mit WZ Y auf PRÄGE-ZIERBRIEF von "BAYREUTH 24 11" an einen Assistenzarzt des 5. Infantrie Regiments in Germersheim mit rückseitigem blauem Ankunfts-Halbkreistempel, farbfrische und sehr gut gezähnte Marke auf seltenem Präge-Zierbrief in frischer und einwandfreier Luxus-Erhaltung.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe
Lot 17180 - Bayern - Marken und Briefe  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Lot 17180 - Bayern - Marken und Briefe - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe: 1911, 5 Pf Luitpold grün Ty. II im kompletten postfrischen UNGEZÄHNTEN u
1911, 5 Pf Luitpold grün Ty. II im kompletten postfrischen UNGEZÄHNTEN unteren Original-Halbbogen mit Plattennummer 42, jeder Wert sign. "Bay.St.Min.d.Fin.", stammt aus den amtlich versteigerten Beständen Anfang der 1960er-Jahre, M€ 3.750.-
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Auction #40 Germany, Picture Post Cards, Collections Overseas, Thematics

Bayern - Marken und Briefe