altdeutschland - Stamp Auctions

Thurn and Taxis established a postal service in Europe in 1497, when Franz von Taxis was commissioned to establish a postal system in Europe by the Holy Roman Emperor, Maximilian I. In 1852 Thurn and Taxis (T&T) issued postage stamp for general use. Prior to the German Unification, German Kingdoms, Duchies, Free-Cities stamps were issued by the individual states. In 1849 Bavaria issue postage stamps and was followed by Saxony in 1850. The subsequent states to issue stamps were were Baden, Bergedorf, Braunschweig, Bremen, Hamburg, Hannover, Heligoland, Lübek, Mecklenburg-Schwerin, Mecklenburg-Strelitz, Oldenburg, Prussia, Saxony, Schleswig-Holstein and Württemberg. In 1868 the North German Confederation was established by 22 previously independent states of northern Germany. They became part of the North German Postal District, or Norddeutscher Postbezirk, in German and issued a series of stamps valued in groschen for the Northern District, different from the usage of kreuzer for the Southern District. The southern states continue to use their own state stamps and postal system. Stamps and covers from Altdeutschland - Old German States, are among the the most popular collecting area and bring very high prices at stamp auctions and privet sales

Lot 09621 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG  59th AUCTION - day 5

Lot 09621 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1849/68, interessanter Posten von ca. 210 Briefen, Ganzsachen, m

Altdeutschland



1849/68, interessanter Posten von ca. 210 Briefen, Ganzsachen, markenlosen Belegen, Postscheinen und wenigen Briefvorderseiten mit teils dekorativen Frankaturen insbesondere von Baden, T&T, Preußen und NDP, wir sahen auch eine seltene MiF Lübeck MiNr. 8 und 9, Bayern mit attraktiven Kreuzerfrankaturen, dazu noch ein Pfennig-Beleg mit seltener Destination Rangun(Birma) sowie weitere Auslandsbriefe. Wie üblich, in etwas unterschiedlicher Erhaltung.


Erhaltung: Brief/Ganzsache/Briefstück

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland
Lot 09637 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG  59th AUCTION - day 5

Lot 09637 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1850/1920, gemischte Grundstocksammlung ungebraucht und gestempe

Altdeutschland



1850/1920, gemischte Grundstocksammlung ungebraucht und gestempelt, von Baden bis Württemberg, dabei bessere Werte von Preussen, Sachsen und Württemberg auf alten Vordruckblättern.


Erhaltung: o (gestempelt)/* (ungebraucht)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland
Lot 09645 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG  59th AUCTION - day 5

Lot 09645 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1850/1920, nette Partie mit Hauptwert Baden im Album, auch etwas

Altdeutschland



1850/1920, nette Partie mit Hauptwert Baden im Album, auch etwas andere Gebiete und Dt. Reich, ansehen lohnt.


Erhaltung: * (ungebraucht)/o (gestempelt)/Brief/Ganzsache

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland

Lot 09632 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1850/1920, umfangreicher Sammlungsbestand in zwei Alben, dabei v

Altdeutschland



1850/1920, umfangreicher Sammlungsbestand in zwei Alben, dabei verschiedene Länder aus Borek-Abo auf insgesamt über 120 Blättern, ferner eine nicht uninteressante Bayern-Sammlung ab Quadraten mit insbesondere postfrischen Ausgaben der Pfennig-Zeit. Hoher Einstandspreis und Katalogwert!


Erhaltung: ** (postfrisch)/o (gestempelt)/* (ungebraucht)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland

Lot 09627 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: Interessante Grundstocksammlung ungebraucht + gestempelt, von Ba

Altdeutschland



Interessante Grundstocksammlung ungebraucht + gestempelt, von Baden bis Württemberg mit einigen mittleren Werten wie Sachsen Nr. 130, T+T mit 15 + 30 Kreuzerwerten, manches signiert, bzw. mit Befund


Erhaltung: Briefstück/* (ungebraucht)/o (gestempelt)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland
Lot 09643 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG  59th AUCTION - day 5

Lot 09643 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1852/1871 ca., Altdeutsche Staaten im Norden, interessante und g

Altdeutschland



1852/1871 ca., Altdeutsche Staaten im Norden, interessante und gehaltvolle Partie mit über 150 Marken verschiedener Gebiete, dabei zahlreiche bessere Ausgaben, u.a. von Bergedorf, Braunschweig, Hamburg, Helgoland, Lübeck, Mecklenburg-Schwerin, Mecklenburg-Strelitz, Oldenburg, Schleswig-Holstein etc. Empfehlenswerte Fundgrube mit enormem Katalogwert!


Erhaltung: o (gestempelt)/Briefstück/** (postfrisch)/* (ungebraucht)

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland

Lot 09651 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1860 - 1920 (ca.), Kleine Nachlasspartie BADEN bis WÜRTTEMBERG i

Altdeutschland



1860 - 1920 (ca.), Kleine Nachlasspartie BADEN bis WÜRTTEMBERG in einem Steckbuch, dabei einige Prachtstücke und bessere Stempel in teils etwas unterschiedlicher Erhaltung, bitte besichtigen!


Erhaltung: * (ungebraucht)/** (postfrisch)/o (gestempelt)/Briefstück/Brief
This lot is "Gebotslos". The Minimum Bid is 20 €, it will be sold at the HIGHEST BID (not one bidding step above the second highest bid).
Value Add Taxes (19%) will be added to the hammer price and the buyers premium.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland
Lot 09622 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG  59th AUCTION - day 5

Lot 09622 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1849/70, interessanter Fundus der Altdeutschen Staaten mit über

Altdeutschland



1849/70, interessanter Fundus der Altdeutschen Staaten mit über 150 Belegen, Ganzsachen und Briefvorderseiten mit teils besseren Stücken wie z.B. Preußen MiNr. 1 im waagerechten Paar, seltene Bayern-MiF MiNr. 11 mit 9a(mit ausführlichem Attest Sem, BPP), Hamburg MiNr. 16 EF auf Brief nach Rotterdam, Hannover MiNr. 8, dazu weitere schöne Bunt-, Einzel-, Mehrfach- und Mischfrankaturen aus verschiedenen Staaten. Wie üblich, in etwas unterschiedlicher Erhaltung.


Erhaltung: Brief/Ganzsache/Briefstück

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland

Lot 09638 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1850-1860 (ca.), Partie von 86 fertigen Verkaufskärtchen, ausgez

Altdeutschland



1850-1860 (ca.), Partie von 86 fertigen Verkaufskärtchen, ausgezeichnet, vor allem Baden, Bayern, Preußen etc., fast alles gestempelt, bildseitig meist in ordentlicher Durchschnittserhaltung
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland

Lot 09646 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

Altdeutschland: 1850-1870 (ca.), kleine Zusammenstellung von Einzelmarken, einig

Altdeutschland



1850-1870 (ca.), kleine Zusammenstellung von Einzelmarken, einige Belege, u.a. Braunschweig Nr. 10A zwei Exemplare je gestempelt, Hannover Nr. 5, 7a, 11, 17y je gestempelt, in relativ guter Erhaltung


Erhaltung: o (gestempelt)/Brief
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged.

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG 59th AUCTION - day 5

altdeutschland