altdeutschland - Stamp Auctions

Thurn and Taxis established a postal service in Europe in 1497, when Franz von Taxis was commissioned to establish a postal system in Europe by the Holy Roman Emperor, Maximilian I. In 1852 Thurn and Taxis (T&T) issued postage stamp for general use. Prior to the German Unification, German Kingdoms, Duchies, Free-Cities stamps were issued by the individual states. In 1849 Bavaria issue postage stamps and was followed by Saxony in 1850. The subsequent states to issue stamps were were Baden, Bergedorf, Braunschweig, Bremen, Hamburg, Hannover, Heligoland, Lübek, Mecklenburg-Schwerin, Mecklenburg-Strelitz, Oldenburg, Prussia, Saxony, Schleswig-Holstein and Württemberg. In 1868 the North German Confederation was established by 22 previously independent states of northern Germany. They became part of the North German Postal District, or Norddeutscher Postbezirk, in German and issued a series of stamps valued in groschen for the Northern District, different from the usage of kreuzer for the Southern District. The southern states continue to use their own state stamps and postal system. Stamps and covers from Altdeutschland - Old German States, are among the the most popular collecting area and bring very high prices at stamp auctions and privet sales

Lot 1562 - altdeutschland  -  MH Marken GmbH Auktion 118

Lot 1562 - altdeutschland - MH Marken GmbH Auktion 118

1827, Eisenach via Schönebeck, austaxierter Faltbrief m. Inh. nach London mit Alterspatina.

MH Marken GmbH Auktion 118

altdeutschland
Lot 32109 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32109 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1830/1884, BRAUNSCHWEIG, HANNOVER, ca. 40 meist markenlose Briefe mit teils besseren
1830/1884, BRAUNSCHWEIG, HANNOVER, ca. 40 meist markenlose Briefe mit teils besseren Stempeln bis hin zum Reichspoststempel. Saubere Erhaltung, bitte besichtigen.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32114 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32114 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1850/1867, Thurn&Taxis sowie Hannover, gestempelte und ungebrauchte Sammlung auf Lin
1850/1867, Thurn&Taxis sowie Hannover, gestempelte und ungebrauchte Sammlung auf Lindner-Falzlos-T-Vordrucken, etwas unterschiedliche Erhaltung, dabei Th&T mit u.a. MiNr. 18, 24/25, 27, 36 je gestempelt, Hannover mit u.a. MiNr. 17 gest., 18+20 ungebraucht, 21/25 gest. usw.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland

Lot 32125 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: ab 1850, teils gut bestückte Grundstocksammlung von hunderten Werten mit vielen mitt
ab 1850, teils gut bestückte Grundstocksammlung von hunderten Werten mit vielen mittleren Werten wie Baden Nr. 1, Braunschweig, Bremen, Lübeck, Helgoland, Preussen, Sachsen, Schleswig-Holstein, Taxis mit 30 Kreuzer Württemberg und im Anhang noch DR - 1900. Hoher Katalogwert
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32120 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32120 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1850/1920, Zusammenstellung von ca. 60 Marken je auf Briefstück, etwas unterschiedli
1850/1920, Zusammenstellung von ca. 60 Marken je auf Briefstück, etwas unterschiedliche Erhaltung, dabei u.a. Preußen 10 Sgr. Innendienstmarke im waagerechten Paar.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32115 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32115 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1850/1871, gestempeltes und ungebrauchtes Steckkartenlot von über 220 Marken von Bad
1850/1871, gestempeltes und ungebrauchtes Steckkartenlot von über 220 Marken von Baden bis NDP/Elsaß-Lothringen, etwas unterschiedliche Erhaltung und einiges auch vorsichtig bewertet, teils auch schöne Entwertungen/Briefstücke usw. Vom Einlieferer wurde ein Katalogwert von ca. 5.300,- € errechnet. Besichtigen!
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32110 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32110 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1840-1920, Partie mit über 150 Briefen, Belegen, Ganzsachen und Umschlägen ab Vorphi
1840-1920, Partie mit über 150 Briefen, Belegen, Ganzsachen und Umschlägen ab Vorphila, Hauptmenge Württemberg mit Dienstmarken, dabei auch bessere Exemlare viele unterschiedliche Stempel und kleine Besonderheiten, moderater Ansatz. (ex Weserland)
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32126 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32126 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1853/1863, Lot von fünf Belegen: Württemberg MiNr. 1 auf doppelt verwendetem Brief,
1853/1863, Lot von fünf Belegen: Württemberg MiNr. 1 auf doppelt verwendetem Brief, Hannover Vorausentwertung "(BRE)MERV(ÖRDE)" und Ganzsachenumschlag U 3 B gebraucht (Mängel), Lübeck Ganzsachenumschläge U 3 B und U 4 B je ungebraucht.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32121 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32121 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1850-1900, zumeist gestempelte Partie aller Gebiete auf Steckblättern, dabei auch ei
1850-1900, zumeist gestempelte Partie aller Gebiete auf Steckblättern, dabei auch einige Höchstwerte, Marken mit Attesten und Befunden, deutliche Farbunterschiede und weitere Besonderheiten, wie üblich unterschiedliche Erhaltung.
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland
Lot 32116 - altdeutschland  -  Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Lot 32116 - altdeutschland - Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

Altdeutschland: 1850/1875 ca., gehaltvoller Posten von Baden bis Württemberg mit sehr vielen bessere
1850/1875 ca., gehaltvoller Posten von Baden bis Württemberg mit sehr vielen besseren Werten auf ca.60 alten Loskarten. Dabei Baden MiNr.1a+b, Braunschweig MiNr.2, 3, 5 sowie waager. Paar MiNr.8, Bremen MiNr.8 u. 11, Hannover MiNr.8a u. 17y, Helgoland mit postfrischen Einheiten, reichhaltig Württemberg mit den 18-Kreuzer Werten MiNr.5, 10, 20 u. 34 sowie weitere gute Ausgaben. Insgesamt meist gute und saubere Erhaltung, vieles signiert/geprüft. Mi.ca.20.000.-€
View our Terms & Conditions

Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG Sale #45- Collections Germany

altdeutschland