Auction #161 Philatelic & Numismatic

By:
Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG

Closed Auction
Mar 06, 2018 Europe/Berlin

Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Tuesday Mar 06, 2018 08:00 to Saturday Mar 10, 2018 18:00 Europe/Berlin

161st International Hall Auction at Felzmann – Philately 8-10 March 2018

Please read and accept the terms before bidding.

The start of this year’s hall auctions is just around the corner. We will be beginning the auction week in style
with around 4,600 top philatelic lots.
It all kicks off with our special airmail auction “Per Ardua Ad Astra” which, in three chapters, gives a detailed
overview of aerophilatelic history, from the beginnings with ballons montés, to the pioneering achievements of
Zeppelin and airmail all the way to the modern cutting-edge technology of rocket mail, including astrophilately.
Another part of the special catalogue is a fine selection of Zeppelin memorabilia, including a thank-you card to
balloonist Eduard Spelterini written and signed by Count Zeppelin himself (Lot 3169).
There are also many highlights to be found in the field of terrestrial communication. The high-quality material
on offer includes surprising European rarities such as the Red Mercury in Type Ib in excellent quality (Lot 4460)
or Lombardy-Venetia’s unique four-colour franking (Lot 4505).
Philatelic gems from the Old German States include Lübeck’s exceptional specimen of a misprint (“ZWEI EIN
HALB S”) with perfectly positioned town cancel (“LUEBECK BAHNHOF 20/1”). The German Empire section
begins with a 3-kreutzer breast shield in carmine in MNH condition (Lot 4885) and a 9-kreutzer issue in lilac
brown in extremely fine MNH condition (Lot 4901). The Chicago Flight from the Third Reich with a photo
certificate (Schlegel) unsigned and in “… perfect condition” (Lot 5086) – incidentally, all top material auctioned
by Felzmann is certified by experts. World War II field post enthusiasts can look forward to a Kuban admission
stamp for field post parcels in Type III (Lot 5804).
Finally, the German Post-War Philately section includes the title item – and undisputed highlight of the 161st
Felzmann auction – the legendary Gscheidle postcard, the first known complete article of mail, franked with a
60-pfennig stamp commemorating the 1980 Olympic Games, the entire printed issue of which was destroyed
following the Western boycott of the Games. A small number of specimens that survived were used unwittingly
by the wife of Minister of Post Kurt Gscheidle two years later – this is known in philatelic circles as the
“Gscheidle error”. Having already generated extensive media coverage on two occasions before, we are proud
to offer a third opportunity to acquire the “crown jewels of German philately” (Lot 6095). With a “Transport
Exhibition souvenir sheet” on ungummed handmade paper to commemorate the 1953 Transport Exhibition, a
further gem is going under the hammer in a complete presentation booklet (Lot 6090).
Click now to see the online catalogue and bid for those of interest to you online directly.

Showing 1 - 16 of 16
Lot 5563 - böhmen und mähren vorläufer -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5563 - böhmen und mähren vorläufer

1,50 und 4 Kc. Landschaften auf Luftpost-Auslandsbrief vom Telegraphenamt PRAG 6.8.39 nach Tel Aviv, Devisenkontrolle mit vs. schwarzem K1 "D.K. Praha 25", sehr gute Bedarfserhaltung

Lot 5564 - böhmen und mähren vorläufer -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5564 - böhmen und mähren vorläufer

1,20 und 5 Kc. Landschaften auf Mitläufer-R-Überseebrief ab BRÜNN / BRNO 5.8.39 nach Chile, Devisenkontrolle mit vs. K1 "D.K. Br. 2" und rs. zweisprachigem Verschlus-Zettel "Ouvert ... pour le controle des devises", Ankunft Santiago 11.9.39

Lot 5565 - böhmen und mähren vorläufer -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5565 - böhmen und mähren vorläufer

50 H. Auslands-Paketkarten-Vordruck in Teil-Frankatur mit Freistempel "Textilia" und Betrag 92,90 K. als Wert-Paketkarte ab IGLAU 13.12.39 nach Rustschuk in Bulgarien, Transite via Brünn, Budapest und Sofia mit Ankunft 27.12.39 und Zustellgebühr vor Ort vs. verklebt mit 1 L. und 3 L. Fiskalmarke

Lot 5566 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5566 - böhmen und mähren Markenausgaben

1,20 K. mit je 2x 10 und 30 H. auf Auslandsbrief nach Ungarn mit ermäßigtem Sonderporto ab OPOTSCHNO 24.6.40 nach Huszt, vs. mit Vermerk "Aus dem Briefkasten", zurückgewiesen von der Zensur mit L1 "... Unzulässig" und rs. der Klebezettel mit dem Grund der Beanstandung

Lot 5567 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #5567 - böhmen und mähren Markenausgaben

50 H. Lindenzweig, 5 Stück auf Auslandsbrief ab PRAG 1.4.41 mit vollem Inhalt nach Vrsac im Grenzgebiet Jugoslawien / Rumänien kurz vor Ausbruch des Balkankrieges, mit L1 "Retour, Service suspendu" zurückgehalten, übliche Spuren, fast ein ganzes Jahr später zugestellt mit Transit Budapest 23.2.42, OKW-Zensur

Lot 5568 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #5568 - böhmen und mähren Markenausgaben

50 H. Landschaften, fünf Stück auf portogerechtem Übersee-Brief PRAG 19.8.39 nach Lima / Peru mit vs. K1 der Devisenkontrolle "D.K. Praha 25" und Ankunft Lima 14.9.39, schwache Bugspur, etwas Patina

Lot 5569 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5569 - böhmen und mähren Markenausgaben

6 und 1 K. Landschaften auf komplettem Adressträger für ein Einschreiben-Päckchen ab PILSEN 17.12.42 nach Hamburg, portogerecht, bei dieser seltenen Portostufe tolerierbare übliche Bedarfserhaltung und Spuren

Lot 5570 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5570 - böhmen und mähren Markenausgaben

1,20 K. Landschaften auf Brief ab BOSKOWITZ 5.3.42 an eine Behörde in Prag, ungenügend frankiert und in PRAG 6.3.42 mit 3x 60 H. Nachporto taxiert, Inhalt entnommen, retour mit amtlichem Klebezettel "Postamt Prag 1, ... Nachgebühr ist vom Absender einzuheben" und mit 60 H. und 1,20 K in BOSKOWITZ 23.3.42 kassiert, übliche Spuren, seltener Vorgang, nur Behörden konnten die Nachgebühren dem Absender zur Zahlung auferlegen

Lot 5571 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5571 - böhmen und mähren Markenausgaben

2 K. und 2x 10 H. auf Luftpost-Auslandsbrief PRAG 18.6.43 nach Rhodos mit Inlandsporto frankiert, eine Marke Mängel, OKW- und italienische Zensur, Firmenpost

Lot 5572 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #5572 - böhmen und mähren Markenausgaben

30 H. Lindenzweig in EF auf portogerechtem Bücher-Zettel PRAG 18.6.42 nach München, Vordruck mit allen Einträgen, Pracht

Lot 5573 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5573 - böhmen und mähren Markenausgaben

2,50 K. Freimarke in EF auf Auslandsbrief LAUN 14.11.43 nach Vaduz / Fürstentum Liechtenstein, OKW-Zensur

Lot 5574 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5574 - böhmen und mähren Markenausgaben

2, 5 und 20 K. Freimarken auf Auslands-Postanweisung ab PRAG 8.1.44 nach Tilburg in Holland über 375,94 Gulden = 5.000 Kronen, OKW-Zensur mit Bandstempel vs., Ankunft Tilburg 19.1.44 und allen weiteren Auszahlungsvermerken rs., Portostufen-Spezialität!

Lot 5575 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #5575 - böhmen und mähren Markenausgaben

30 und 6 K. Freimarken auf Auslands-Postanweisung ab PRAG 11.11.43 nach Bussum in Holland über 500 Gulden = 6.650 Kronen, Durchlaufzensur "A.c.", Ankunft Bussum 23.11.44, mit allen Auszahlungsvermerken rs.

Lot 5576 - böhmen und mähren Markenausgaben -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5576 - böhmen und mähren Markenausgaben

Zweisprachiger Telegramm-Vordruck DIENSTSPRUCH auf orangem Papier mit der Mitteilung über die Nicht-Zustellung eines Telegrammes, gestempelt BRÜNN 14.8.40, übliche Faltung

Lot 5577 - böhmen und mähren theresienstadt -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #5577 - böhmen und mähren theresienstadt

Zulassungsmarke postfrisch in vollzähniger Prachterhaltung, sign. Gilbert, € 650,-

Lot 7717 - böhmen und mähren Allgemein -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #7717 - böhmen und mähren Allgemein

1938-1944, postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Grundstock inklusive Dienstmarken und Porto

About The Seller

Auctioneers Felzmann

The auction house Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG was founded 1976 in Düsseldorf, Germany. Established and owned by Ulrich Felzmann, it is one of Germanys leading auction companies for philately... Read More

Send Email to Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Or Visit WebSite